So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17049
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe eine Frage zum erweiterten führubgszeugniss und Löschung

Kundenfrage

Ich habe eine Frage zum erweiterten führubgszeugniss und Löschung eines Eintrages
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich habe einen Eintrag im erweiterten Führungszeigniss
23.08.2012 Amtsgericht Bocholt
Rechtskräftig seit 11.09.2012
Datum der Tat 18.02.2012
Betrug in 3 Fällen StGB 263 abs 1 53
75 Tagessätze zu 10 Euro
Die Geldstrafe ist beglichen etc
Wann wird dieser Eintrag genau aus dem erweiterten Führungszeugnis gelöscht ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nach § 34 BZRG werden Einträge Gelldstrafen betreffend nach dem Ablauf von 3 Jahren getilgt.
Im Prinzip muss die Löschung daher im September diesen Jahres erfolgen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Was heißt im Prinzip ? Bräuchte da eine verlässliche Aussage. Und von welchen darum beginnt die Frist ?
Danke
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nach § 36 BZRG beginnt die Frist hier am 23.08.2012 und endet daher am 23.08.2015.
Nach § 45 wird der Eintrag aber erst am 23.08.2016 gelöscht werden.
Allerdings darf solange keine Auskunft darüber erteilt werden.
Der Eintrag bleibt also bestehen, wird aber nicht veröffentlicht.