So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Mein Sohn ist 24 und hat jetzt die dritte Lehre abgebrochen.Er

Kundenfrage

Mein Sohn ist 24 und hat jetzt die dritte Lehre abgebrochen.Er wohnt in einer WG mit seinem besten Freund der natürlich auch mal gern Miete sehen möchte. Was bekommt er noch an Geldern oder sind wir die Eltern für ihn zuständig?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Ihre Fragen beantworte ich wie folgt:
Nach dem dritten Abbruch einer Lehre sind Sie als Eltern nicht mehr unterhaltspflichtig.
Ihr Sohn hat seinen Unterhaltsanspruch verwirkt.
Er muss nun seinen Lebensunterhalt selbst bestreiten und wenn dies nicht gelingt, Arbeitslosengeld I bzw. II beantragen und in Anspruch nehmen.
Der Kindergeld wird bis 25 gezahlt, wenn nachgewiesen wird, dass man sich um eine Ausbildung bemüht.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie noch weitere Nachfragen ?
Gern helfe ich weiter.
Andernfalls hinterlassen Sie bitte noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.
Nutzen Sie hierfür ein lachendes Smiley, welches Sie unter meiner Antwort finden. Sie können hier wählen zwischen "Frage beantwortet", "Informativ und Hilfreich" oder "Toller Service".
Vielen Dank.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz