So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10519
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ventilwächter auf Privatgrundstück

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte heute morgen an meinem (finanzierten) Fahrzeug einen sogenannten Ventilwächter. Das Fahrzeug steht auf einem Privatgrundstück. Meine Kinder hatten dies beim spielen auf dem Hof bemerkt und die Aufkleber entfernt (war wohl das Pfandsiegel) . Da ich nun den Ventilwächter am Fahrzeug bemerkte fand ich im Briefkasten ein Schreiben vom Landkreis "Zwangsvollstreckung" und "Niederschrift einer Vollsteckungshandlung. " Daraufhin kontaktierte ich sofort den entsprechenden Angestellten der Stadt wies ihn darauf hin das wir das Fahrzeug beruflich dringend benötigen und vereinbarte mit ihm einen Termin zur Geldübergabe um 12.00 Uhr. Als dieser um 12.30 Uhr immer noch nicht vor Ort war entfernte ich den Ventilwächter damit mein Kollege die lebenden Tiere (Fische) noch rechtzeitig zu unserem Kunden liefern konnte. Um 12.35 Uhr kam dann der Mitarbeiter der Stadt kassiert das Geld und rief dann die Polizei um Strafanzeige zu stellen. Einmal wegen "Pfandsiegelbruch" und wegen entfernung des Ventilwächters. Habe ich eine Chance mich dagegen zu wehren oder oder ist das alles rechtens abgelaufen ?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team