So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

habe vor zwei jahren ein auto verkauft, mit HU neu

Kundenfrage

hallo, habe vor zwei jahren ein auto verkauft, mit HU neu, jetzt ist der Achsträger Hinterachse durchgerostet, und bekommt keine HU, das auto kam 1000 euro, die Achse ist von inne nach aussen gegammelt, er viel mich anzeigen

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Der Käufer kann Sie zwar anzeigen, das können Sie nicht verhindern. Aber die Polizei wird voraussichtlich nicht ermitteln.

Es ist nicht strafbar, einen Gebrauchtwagen zu verkaufen, dessen Achsträger durchrostet. Etwas anderes könnte gelten, wenn Sie wider besseren Wissens zugesichert hätten, dass der Achsträger nicht durchgerostet ist.

Es ist vielmehr eine zivilrechtliche Angelegenheit. Der Käufer könnte z.B. Gewährleistungsansprüche geltend machen, aber die Gewährleistungsfrist ist schon abgelaufen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

also hat er kein recht mich anzuzeigen, hatte hin angeboten zu helfen, aber er sagte das ich hin hintergangen hätte und sein leben auf den spiel gesetzt habe, aber so sagte ich, war das auto zu den zeitpunkt Inordnung,

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ja. Er hat kein Recht Sie anzuzeigen.

Der Wagen war in Ordnung, als Sie ihn verkauft haben. Was in der Zeit nach dem Kauf mit dem Wagen passiert ist, haben Sie nicht mehr zu verantworten.

Vor einer Strafanzeige müssen Sie sich also nicht sorgen.

Er kann Sie zwar anzeigen, aber die Polizei wird entweder gar nicht erst ermitteln oder das Ermittlungsverfahren einstellen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich bedanke ***** ***** verbleibe,

mfg ***

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich freue mich, wenn ich helfen konnte.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?
Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.
Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, um den Vorgang hier ordnungsgemäß abzuschließen.
Im voraus vielen Dank ***** ***** Mühe!
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie inzwischen eine Antwort auf Ihre Frage erhalten haben.

Sie haben hierzu auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Über den Button „bewerten & bezahlen“, bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Über den Button „dem Experten antworten“, können Sie Ihre kostenlosen Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz