So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6237
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Darf GEZ Ohne Gericht Zwangsvollstreckung betreiben. Unter

Kundenfrage

Darf GEZ Ohne Gericht Zwangsvollstreckung betreiben. Unter anderem zuhilfenahme des Gerichtsvollziehers.
Bisher vom Gericht Kein Mahnbescheid erhalten. Aber in Form von Mahnugen der GEZ.
Daß Man bezahlen soll.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

gern beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

S. Grass :

Die Rundfunkgebühr wird per Beitragsbescheid erhoben. Dies ist ein Bescheid, der - im Gegensatz zu anderen Forderungen - gleich vollstreckbar ist.

S. Grass :

Damit bedarf es keines Gerichtsverfahrens mit Gerichtsurteil, um die Rundfunkgebühr zu vollstrecken.

S. Grass :

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, bitte über "Experten antworten" Kontakt aufnehmen.

S. Grass :

Mit freundlichen Grüßen RA Grass