So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo. Ich habe im Januar einen neuen Job angenommen und hatte

Kundenfrage

Hallo.
Ich habe im Januar einen neuen Job angenommen und hatte vor zwei Wochen einen Arbeitsunfall und habe nun am Freitag meine Kündigung bekommen. Soweit so gut.
Ich habe für Januar und Februar noch komplett Alg2 bekommen da ich erst am 15.2 meinen ersten Lohn bekommen habe(drauf war er am 12.2. Für Februar muss ich ja sicher komplett zurückzahlen. Das Jobcenter hat anhand meines Arbeitsvertrages ein fiktives Einkommen angesetzt (112€) dieses Soll ich ab März erhalten. Ich habe jetzt sowenig Einkommen gehabt sodass ich meht als die 112 bekommen müsste. Wie sieht das jetzt aus die wollen ja meinen Lohnzettel haben, muss ich dann weniger Geld zurückzahlen oder bekomm ich den Differenzbetrag ausgezahlt? Da ich ab März Arbeitslos bin steht mir da im März schon komplett Alg2 zu?Also ich werde im März villeicht mit Urlaub auf 1046€ netto kommen darf mein Urlaub mit komplett angerechnet werden? Also nochmal zusammengefasst; ich bekomm erstmal ende Februar 112€ Aufstockung wenn die meinen Lohnzettel haben wird der tatsächliche Betrag ermittelt, mehr bekomme ich erstmal nicht vom amt, dann bekomme ich nochmal Lohn und dann wird ja.sicher nochmal berechnet was noch dazukommt weil mein Einkommen so gering war. Und Ende März bekomme ich dann mein Alg für April. Liege ich mit meinen Gedanken soweit richtig?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

es gilt das strenge Zuflussprinzip.

Wenn Sie also im März auch wegen Urlaubsanspruch viel Geld bekommen, fallen Sie im März ev. aus dem Bezug. Es wird alles angerechnet (abzgl. Erwerbstätigenfreibetrag).

Im April gibts dann wieder volles ALG II.

Wenn Sie Ende Februar erst einmal die 112 Aufstockbetrag bekommen wollen, wäre das Ende des Jobs taktisch nach Anweisung des Geldes (also nach 25.2.) dem JC zu melden.

Um keine strafrechtlichen Probleme zu bekommen, muß die Meldung aber beim JC spätestens gemacht werden, wenn der Märzlohn bei Ihnen eingeht.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung. Nach eine positiven Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Man muss sich doch innerhalb drei tage nach Erhalt der Kündigung beim Amt Arbeitslos melden.

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Achja, stimmt.

Meine Auskunft war auf den Erhalt des Geldes fixiert.

Die Kündigung muß in der Tat vorher mitgeteilt werden und der schlaue Sachbearbeiter wird dann gleich nach einer aktualisierten Lohnabrechnung fragen und erst einmal Leistungen für März einfrieren.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich habe noch keine Lohnberechnung bekommen. Kann ich mich weigern wenn er für März einfrieren will? Ich muss Anfang März meine Miete zahlen u von mein bisl Einkommen sind am Monatsende keine 305€ mehr über

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Genau deswegen mein Bestreben, möglichst eine Meldung vor 25.2. zu vermeiden, was hier aber nicht funktionieren wird.

Sie sollten also vermeiden, die Urlaubszahlung jetzt schon anzusprechen.

Ansonsten ausdrücklich Darlehen zur Überbrückung der Miete beantragen und nachweisen, dass keine ausreichenden Ersparnisse vorhanden sind.

Klappt das nicht, im SozialR tätitgen Kollegen vor Ort beauftragen mit gerichtlichem Eilverfahren. Das ist aber immer ein kleines Kostenrisiko bzgl. der Eilbedürftigkeit, bei der die Gerichte oft sehr restriktiv sind.

Deswegen ist es besser, durch Meldung zum richtigen Zeitpunkt die Problematik zu umgehen, was aber bei Ihnen hier wohl nicht möglich ist.

Gruß und viel Glück!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich bekomm vier Tage Urlaub macht das Sinn da so ein stress drum zu machen? Kann das Amt auch sagen es gibt keine Darlehn da ich ja erst am Donnerstag 829€ bekommen habe

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das müssen Sie wissen, ob Sie mit dem Geld über den Monat kommen.

Sollte es eng werden, am besten vorher mit dem Vermieter sprechen und die Lage erörtern. Dann gibt es auch weniger böses Blut, wenn die Mietzahlung mal verspätet ist.

Wenn das Geld zur Fälligkeit der Miete nicht da ist, weil eben kein Märzgeld vom JC kam, dann ist das aber sicher ein Grund ein Darlehen zu gewähren, wenn schon klar ist, dass Sie wieder im Bezug sein werden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wie kann ich das begründen und kann ich auf kompletten Regelsatz bestehen? Das Jc kann ja auch sagen sie müssen mit ihrem Lohn hinkommen

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wenn Sie vorrechnen können, dass das Geld für Miete und das Minimum an Essen nicht reicht, dann reicht das in der Regel.

Natürlich besteht hier ein Ermessen des Amtes, nur das kann sich gegen 0 reduzieren, wenn das Geld nachweislich nicht reicht.

Gruß

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz