So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo mein Vater ist vor 2 Wochen gestoben, ich bin der letzte

Kundenfrage

Hallo
mein Vater ist vor 2 Wochen gestoben, ich bin der letzte Angehörige umd muss die Wohnung komplett leer machen, ist klar.
Im Mietvertrag steht, Beim Auszug sind alle Tapeten und vom Mieter verlegte Bodenbeläge bzw. Deckenverkleidungenzu entfernen. Stimmt das so, muss ich wirklich alle Tapeten und Bodenbeläge abziehen?
mfg R.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Das kommt ganz auf den tatsächlichen Wortlaut dieser Klausel an.
Können Sie den Mietvertrag nach einer Regelung zu den Schönheitsreparaturen durchsehen und die Klausel einscannen und hochladen oder notfalls abschreiben?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

so wie ich das geschrieben hab, so srehts auch im Mietvertrag

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Steht da wirklich nur der eine Satz - mehr nicht?
Wer ist Vermieter - eine Privatperson, die nur eine Wohnung vermietet oder ein Unternehmen mit mehreren Wohnungen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das ist eine Wohnung von der deutschen Bahn, mit mehreren Mietern im Haus. Es steht nur der eine Satz im Mietvertrag, was dieses Thema angeht.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, danke.
D***** *****delt es sich auf jeden um einen Formularmietvertrag, dessen Klauseln einer AGB Prüfung nach §§ 305 ff BGB standhalten müssen.
Vorliegend kann aus einem solchem kurzen Satz keine umfassende Verpflichtung für den Mieter hervorgehen.
Meines Erachtens nach muss nicht renoviert werden.
Ich würde aber zur Sicherheit dem kompletten Mietvertrag prüfen lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das war keine Vorlage, das hat man mit dem Kugelschreiber eingefügt.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich kann Ihnen keine verlässliche Aussage machen, ohne den Mietvertrag einzusehen.
Bitte lassen Sie mir diesen doch zukommen.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz