So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo, Hab da eine Frage, Mein erfreuend und ich haben in

Kundenfrage

Hallo,
Hab da eine Frage,
Mein erfreuend und ich haben in unserer Beziehung ein Auto gekauft.ich hab den Kaufvertrag unterschrieben,hab den fahrzeugbrief und einen Schlüssel.im Brief steht er als Halter drin.wie sieht es aus wen ich das Auto jetzt verkaufe?was kann mir passiere?
Mfg
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Darf ich Sie höflich fragen:
Wer hat denn das Fahrzeug bezahlt? Sie alleine?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich hab das Fahrzeug bezahlt,bzw. Sein Geld lief auf mein Konto.
Das Auto ist als Familien Auto für uns beide angeschafft worden
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie vielen Dank ***** ***** freundliche Ergänzung.
Wenn das Fahrzeug als Familienfahrzeug angeschafft wurde, dann Voraussetzung für diese Absicht sicher das Bestehen Ihrer Beziehung mit Ihrem Exfreund.
Soweit die Beziehung beendet wurde, ist auch der Grund weggefallen das Fahrzeug als Familienfahrzeug zu nutzen.
Das bedeutet, die Vereinbarung die Sie (Nutzung als Familienfahrzeug) mit Ihrem Exfreund getroffen haben ist nach § 313 BGB (Störung der Geschäftsgrundlage) dahingehend anzupassen, dass die Nutzung als Familienfahrzeug endet und das Fahrzeug nebst Papiere an Sie (da Sie ja den Kaufpreis gezahlt haben) an Sie herauszugeben ist.
Sie haben daher als erstes einen Anspruch auf Herausgabe von Fahrzeugbrief und Schlüssel gegen den Exfreund nach § 985 BGB.
Allein die Tatsache, dass das Fahrzeug auf Ihren Exfreund zugelassen ist er Schlüssel und Papiere hat bedeutet nicht das er Eigentümer ist oder ein Recht hat das Fahrzeug nach dem Ende Ihrer Beziehung weiter zu behalten.
Das Fahrzeug ist (Kaufpreiszahlung + Kaufvertrag) Ihnen als Eigentümer zuzuordnen mit der Folge, dass Sie das Fahrzeug jederzeit verkaufen dürfen.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
habe ich Ihre Fragen beantwortet?
Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.
Ansonsten fragen Sie gerne nach!
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz