So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo ich habe eine Kontenpfändung vom Finanzamt heute bekommen,

Kundenfrage

Hallo ich habe eine Kontenpfändung vom Finanzamt heute bekommen, die Konten sind gepfändet jetzt, gibt es eine Möglichkeit die Pfändungen aufzuheben, ausser zu bezahlen ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

kontakt@justanswer.de oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank ***** ***** Frage bei Just Answer.
Diese beantworte ich aufgrund ihrer Sachverhaltsangaben gerne wie folgt:
Die Kontenpfändungen müssten durch die Vollstreckungsstelle des FA aufgehoben werden, wenn Ihnen in Bezug auf die Forderungen, aus denen die Vollstreckung erfolgte, eine Stundung gewährt würde. Diese wird aber (leider) gemäß § 222 AO nur dann gewährt, wenn die Einziehung bei Fälligkeit eine erhebliche Härte für den Schuldner bedeutet und der Anspruch durch die Stundung nicht gefährdet erscheint. Die Stundung soll abgesehen davon nur auf Antrag und gegen Stellung einer Sicherheit dem Vollstreckungsschuldner gewährt werden.
Nur wenn diese Voraussetzungen in ihrem Fall erfüllt sind, kann die Vollstreckungsstelle des Finanzamts die Kotenpfändungen aufheben.
Eine andere Möglichkeit gibt es neben der Zahlung nicht.
Ich hoffe damit ihre Frage beantwortet zu haben und stehe Ihnen zur Beantwortung von Nachfragen gegebenenfalls gerne zur Verfügung.
Weiter darf Sie höflich um eine positive Bewertung meiner Antwort bitten, damit meine Leistung vergütet wird.
Mit freundlichen Grüßen
K. Severin
Rechtsanwalt
Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
bitte fragen Sie gerne nach, wenn ihre Frage noch nicht vollständig beantwortet sein sollte.
Mit freundlichen Grüßen
K. Severin
Rechtsanwalt
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "kontakt@justanswer.de" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz