So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Abend Ich habe im September-Oktober eine Anfrage an meinen

Kundenfrage

Guten Abend Ich habe im September-Oktober eine Anfrage an meinen Arbeitsgeber zwecks Unbezahlten Urlaub gestellt, für eine kurzfristige organisierte Silvesterreise.Eine Anwort hab ich nie bekommen.Die Reise ging vom 29.12.14 bis 02.01.15. Bei meiner Gehaltsabrechnung für Monat Dezember wurde mir unbezahlter Urlaub (Unterbrechung) vom 24.12-31.12abgezogen.Die gesetlichen Feiertage wuden nicht bezahlt.Ist der Arbeitgeber im Recht ?
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Hagedorn
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
In welcher Zeit hätten Sie denn arbeiten müssen und an welchen Tage wäre frei und welche Tage genau waren der unbezahlte Urlaub?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Arbeiten den ganzen Monat Dezember. Einen halben Tag zum 24.12 und zum 31.12 Der unbezahlte Urlaub für die Tage 29.12-30.12- und zum 02.01.15

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
25.12. und 26.12. war sicher frei.

27.12. und 28.12. haben Sie gearbeitet?

Unbezahlten Urlaub hatten Sie am 29.12., 30.12. 1/2 am 31.12. und am 02.01. ?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Laut Gesetz muß am 24.12 ein halber Tag gearbeitet werden .Mein letzter Arbeitstag war der 23.12. Am 27 und 28 normales Wochenende

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Um wieviel ist das Gehalt für Dezember denn gekürzt?

Sind nur beiden Tage 29. und 30.12. abgezogen oder noch mehr?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Auf meiner Abrechnung steht ; Unterbrechung 24.-31.12 Unbezahlter Urlaub

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, dann prüfen Sie das mal mit den Abrechnungen der anderen Monate.

Wenn mehr als für 2 Tage Geld fehlt, dann muss man dieses nachfordern.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Mir wurden für die ganzen Tage auch FEIERTAGE das Geld abgezogen.Das gleiche wird mich im Januar für den 1.1 und 2.1treffen

Bei einen Gehalt von 2000.00 Euro wurden mir 466.67 Euro abgezogen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, danke.

Das ist so nicht zulässig.

Sie hatten an diesen Tag nachweisbar keinen unbezahlten Urlaub.

Daher kann auch nur Geld für diese beiden Tage abgezogen werden.

Das zuviel abgezogene Geld fordern Sie schriftlich unter Fristsetzung ein.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Bedanke ***** *****ür die sehr gute Beantwortung. Ich

bin Rechtschutz versichert und werde einen Anwalt eischalten.

Danke

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wunderbar, alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz