So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10533
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

2015 Mindeslohng

Kundenfrage

Guten Tag, 2015 Mindeslohng. betrifft auch mich, ich arbeite (Nachtexpressfahrer) 10 Tg von 18 Uhr bis 8 Uhr (pausen nicht möglich) sowie 10 Tg von 21 Uhr bis 8 Uhr....... Habe einen "neuen" Arbeitsvertrag erhalten, wo die "Arbeitszeiten" so aufgelistet wurden:20:00 Uhr bis 23:00 Uhr und von 03:00 Uhr bis 07:00 Uhr Arbeiten tue ich aber durchgehend auch in der Zeit von 23:00 Uhr bis 03:00 Uhr !(Ladetätigkeit,Bandsortierung) Ich glaube das sich mein Arbeitgeber absichern möchte wegen der Gesetzlichen Arbeitszeit im Mindeslohngesetz. Ebenso erhalte ich ich einen Bruttolohn von 8,50 Euro/Std..... aber ich glaube das da noch gewisse Zuschläge (reine Nachtarbeit) hinzukommen müssen, ebenfalls fahren wir in den Feiertag rein, oder raus. Ist eine tägliche Arbeitszeit von 13 - 14 Stunden überhaupt rechtens ? Zudem wurde auf dem Arbeitsvertrag falsch unterschrieben, AG meine Unterschrift und Stempel mit Unterschrift des Arbeitgebers unter Arbeitsnehmer. Meine Arbeitszeit fängt Montags 18 Uhr an und hört Samstags früh 8 Uhr auf. Ich wäre für eine Information sehr Dankbar, es betrifft weiter Mitarbeiter von uns (dort sind nur die Arbeitszeiten etwas anders aufgelistet) Vielen Dank MFG ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team