So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3136
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Hallo wir sind eine Familie mit sechs Kinder im Haushalt seit

Kundenfrage

Hallo wir sind eine Familie mit sechs Kinder im Haushalt seit gestern haben wir richtig Streß da der Kindergarten das Jugendamt angerufen hat und behauptet einer aus unserer Familie würde unseren dreijährigen misshandelt.. Er hat eine Beule am Kopf da sagen sie das kann immer passieren einen minimalen roten Fleck hinter dem Ohr den man kaum siehts da heißt es es könnte eine kindesmisshandlung bestehen und eine Stelle am ober Schenkel die von einer Zigarette stammen könnte.. Es geht darum das wir uns jetzt Schützen wollen da keiner aus der Familie jemanden quält.. Wie können wir uns dagegen wären da wir sonstiger keine Chance haben
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie mit dem Kiga diesbzgl. schon gesprochen? Hat sich das JA bei Ihnen schon gemeldet?
Gerne antworte ich Ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich musste den kleinen aus der kita holen und mit dem kleinen und Jugendamt in die Klinik zur Untersuchungen fahren das war so schlimm

Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 2 Jahren.
Und was war das Ergebnis der Untersuchung?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Na die Beule am Kopf das kann immer passieren der Fleck könnte von einer Misshandlung stammen der kleine hat getobt mit uns und istvwegen seiner Schwester hin gefallen auf das Ohr da solltebich noch pusten und bei der Stelle am Oberschenkel ja da drehen Sie auch an das das mit Absicht war.. Ich habe Angst Venen wir haben doch keine Chancen uns zu schützen oder sonst irgendwas niemand tut hier irgendjemanden weh das würden wir gar ned zulassen

Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank.
Sie sollten zunächst abwarten, in welchem Umfang das Jugendamt zunächst überhaupt tätig wird. Das Jugendamt müsste Ihnen entsprechenden Missbrauch nachweisen. Alleine aus der Untersuchung und möglichen Verletzung des Kindes ist dies jedoch nicht zu realisieren.
Dies gilt insbesondere dann, wenn sie durch die Erziehung der weiteren fünf Kinder bisher nicht auffällig geworden sind und hier auch keinerlei Verdachtsmomente entstanden sind und
Im Zweifel muss das Jugendamt erklären, vorher die Verletzungen kommen.
Auch ist sicherlich wichtig, ob es in der Vergangenheit zu ähnlichen Fällen oder Vorfällen schon einmal gekommen ist, sei es mit den hier betroffenen Kind oder anderen Kindern.
Es kann insofern sein, das Jugendamt Hausbesuche vornimmt oder hier auch ein Betreuer zur Seite stellt, um zu schauen, wie die häuslichen Lebensverhältnisse sind. Dies sollten Sie, wenn Sie nichts zu verbergen haben, grundsätzlich zulassen.
Sollte das Jugendamt tatsächlich Anstalten machen, Ihnen Kinder wegnehmen zu wollen, sollten Sie sich unverzüglich an einen entsprechenden Rechtsanwalt in Ihrer Nähe wenden.
Hilfreich dürfte auch für die weitere Zusammenarbeit sein, Kontakt mit dem Kindergarten zu suchen und hier mit der Leitung über die betreffende Erzieherin, die das Jugendamt verständigt hat, zu sprechen.
Ich hoffe, dass ich Ihnen bis hierhin hilfreich antworten konnte und stehe Ihnen bei weiterem Nachfragebedarf gerne zur Verfügung.
Über ihre anschließende positive Bewertung freue ich mich.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz