So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Österreichischer Staatsbürger geboren in Salzburg, seit 17

Kundenfrage

Österreichischer Staatsbürger geboren in Salzburg, seit 17 Jahren in den USA lebend, 2 Kinder dort geboren um Doppelstaatsbürgerschaft ansuchen.Procedere. Danke.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Anja Merkel hat geantwortet vor 2 Jahren.
Anja Merkel :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Anja Merkel :

ich beantworte Ihre Frage aufgrund Ihrer Angaben folgendermaßen:

Anja Merkel :

ich gehe davon aus, dass sich Ihre Frage auf eine doppelte Staatsbürgerschaft für Sie bezieht.

Anja Merkel :

Das österreichsiche Recht lässt im Allgemeinen leider keine doppelte Staatsbürgerschaft zu.

Anja Merkel :

Nur in bestimmten Ausnahmefällen kann von diesem Grundsatz abgewichen werden.

Anja Merkel :

Die Beibehaltung der Staatsbürgerschaft wird bewilligt, wenn:

Anja Merkel :

  • es im Interesse der Republik Österreich liegt oder

  • es mit einem besonders berücksichtigungswürdigen Grund im Privat- und Familienleben der Antragstellerin/des Antragstellers begründet wird und die österreichische Staatsbürgerschaft mit der Geburt erworben wurde oder

  • es im Fall von Minderjährigen dem Kindeswohl entspricht.

Anja Merkel :

Letzteres scheidet für Sie aus, da Sie ja nicht minderjährig sind.

Anja Merkel :

zu den Voraussetzungen vgl. § 28 Staatsbürgerschaftsgesetz

Anja Merkel :

Die größte Chance ist wohl eine Begründung nach Punkt 2, einem besonders berücksichtigungswürdigen Grund im privat- und Familienleben. Ein solcher besonders berücksichtigungswürdiger Grund wäre etwa in jeglicher erheblichen (z.B. wirtschaftlichen, beruflichen) Beeinträchtigung des Privat- und Familienlebens des Staatsbürgers, die sich aus dem Verlust der österreichischen Staatsbürgerschaft ergeben könnte, zu sehen.

Anja Merkel :

Wichtig ist folgendes Vorgehen:

Anja Merkel :

Die Bewilligung der Beibehaltung MUSS vor dem Erwerb der fremden Staatsangehörigkeit schriftlich beantragt und mit schriftlichem Bescheid bewilligt werden.

Anja Merkel :

Erhalten Sie die amerikanische Staatsbürgerschaft bevor IHnen der Bewilligungsbescheid vorliegt, verlieren Sie Ihre österreichische Staatsbürgerschaft mit Erhalt der Amerikanischen per Gesetz.

Anja Merkel :

Haben Sie noch Verständnisfragen?

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team