So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1711
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

hallo ich würde gerne jemanden anzeigen und vorher wüsste ich

Kundenfrage

hallo ich würde gerne jemanden anzeigen und vorher wüsste ich gerne das abzusehende Strafmaß ,die person verschaffte ihrer zukünftigen Schwiegertochter ,die in Venezuela wegen illegalem Vogel schmuggel zu einer 5jährigen bewährungsstrafe verdonnert wurde ,einen gefälschten und erworbenen diplomatenpass und so flohen die beiden aus dem land ,gibt es ein auslieferungsabkommen zwischen Deutschland und Venezuela ? und welche strafe ist zu erwarten ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

Customer:

Wer einen unechten oder verfälschten amtlichen Ausweis oder einen amtlichen Ausweis, der eine falsche Beurkundung enthält, in der Absicht, dessen Gebrauch zur Täuschung im Rechtsverkehr zu ermöglichen, sich oder einem anderen verschafft, verwahrt oder einem anderen überläßt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Customer:

Diese steht im § 276 StGB (Strafgesetzbuch) - Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen.

Customer:

Wie hoch tatsächlich die Strafe ausfällt, kommt darauf an, ob zum Beispiel ein schnelles Geständnis vorliegt, Vorstrafen vorliegen und so weiter, das lässt sich schwer sagen, bei einem Ersttäter kann es durchaus eine mehr oder minder hohe Geldstrafe sein, was am wahrscheinlichsten ist.

Customer:

Die Strafanzeige müssten sie dort anbringen, oder vermeintlichen Tatort der Fälschung beziehungsweise der Übergabe liegt beziehungsweise wird dieses die Staatsanwaltschaft beziehungsweise Polizei selbstständig ermitteln.

Customer:

Gemeint war nicht "oder vermeintlichen Tatort", sondern "wo der vermeintliche Tatort" - entschuldigen Sie.

Customer:

Zum Auslieferungsabkommen zwischen Venezuela und Deutschland:

Customer:

Nach meiner Prüfung gibt es kein Auslieferungsabkommen zwischen der Bundesrepublik und Venezuela.

Customer:

Haben Sie noch Fragen?

JACUSTOMER-acdtom0h- :

vielen dank für die schnelle Antwort ,bedeutet das ,das ich hier in Deutschland strafanzeige gegen diese Person erstatten kann ? oder muss das wie in diesem Fall in Venezuela geschehen? schließlich wurde der ausweis in Venezuela beschafft !?

Customer:

Ja, es kann sein dass die Staatsanwaltschaft in Deutschland Sie an die Behörden aus Venezuela verweist, wenn dort der Tatort liegt - das hatte ich neulich in einem Fall, der in Deutschland und Spanien spielte.

Die Staatsanwaltschaft kann von der Verfolgung von Straftaten absehen,








die außerhalb des räumlichen Geltungsbereichs dieses Gesetzes begangen sind oder die ein Teilnehmer an einer außerhalb des räumlichen Geltungsbereichs dieses Gesetzes begangenen Handlung in diesem Bereich begangen hat
Customer:

Sie steht in § 153c Strafprozessordnung (ZPO).

Customer:

Es kann man aber so sein, so wie in meinem Fall, dass ein Rechtshilfeersuchen von Deutschland an Die venezolanischen Behörden stattfindet, wobei es da nicht auf ein Auslieferungsabkommen ankommt.

JACUSTOMER-acdtom0h- :

sich bin der Meinung das so etwas nicht ungetraft bleiben

Customer:

Ja, das verstehe ich. Wie gesagt, die deutschen Behörden können dieses auch an die venezolanischen Behörden weiterreichen, wenn die Beweise dafür ausreichen.

JACUSTOMER-acdtom0h- :

sollte zumal die anstehende bewährungsauflage in Venezuela mit jeden Freitag gegengezeichnet werden sollte ,jedoch nun die person die auf Bewährung war fliehen konnte ,Venezuela wird doch mit Sicherheit auch diese Person suchen oder nicht ?

Customer:

Ja, richtig, da werden die Behörden beider Länder kooperieren.

JACUSTOMER-acdtom0h- :

ok bedanke ***** ***** für ihre Zeit

Customer:

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfrage mehr haben. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und alles Gute.

JACUSTOMER-acdtom0h- :

danke ***** ***** auch

Customer:

Vielen Dank.

Customer:

Und danke für Ihre Bewertung.

Customer:

Nur dadurch wird meine Antwort hier bezahlt - vielen Dank für Ihr Verständnis.

Customer:


Vielen Dank. Und danke für Ihre Bewertung.







Nur dadurch wird meine Antwort hier bezahlt - vielen Dank für Ihr Verständnis.



Customer:

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Oder haben Sie noch Nachfragen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz