So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_Johannes_Heu.
RA_Johannes_Heu
RA_Johannes_Heu, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 21
Erfahrung:  Wirtschaftsjurist (Universität Bayreuth) Außenhandelskaufmann
77465462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_Johannes_Heu ist jetzt online.

Ich habe Probleme mit Eröffnung einer Geschäftskonto. Ich habe

Kundenfrage

Ich habe Probleme mit Eröffnung einer Geschäftskonto. Ich habe paar Schufa Einträge und habe ein Privates P-Konto. Jetzt benötige ich ein Geschäftskonto für meine Gewerbe und für weitere Geschäftsbeziehungen . Allerdings habe ich bereits von 3 Banken Ablehnung bekommen. Ich benötige dringend einen Rat wie ich die Ablehnungen der Banken umgehen kann und eine Geschäftskonto eröffnet bekomme.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_Johannes_Heu hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrter Fragesteller,

Customer:

ich würde Ihnen vorschlagen ein Konto im europäischen Ausland zu eröffnen.

Customer:

Es sollte aber innerhalb der EU sein.

Customer:

Wenn Sie noch Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht sie zu stellen.

JACUSTOMER-6e0imf2i- :

Heisst es das es in Deutschland keine Chance besteht ?Denn ein Auslandskonto für Kunden würde kein guten Eindruck machen. Was wäre wenn ich eine andere Firmenform hätte wie z.B. UG (haftungsbeschränkt) usw... Oder wenn der Geschäftskonteninhaber andere ist ? Wie müsste es dann geregelt sein wenn ich das Geschäftskonto auf jemand anderen laufen lassen würde.

JACUSTOMER-6e0imf2i- :

Heisst es das es in Deutschland keine Chance besteht ?Denn ein Auslandskonto für Kunden würde kein guten Eindruck machen. Was wäre wenn ich eine andere Firmenform hätte wie z.B. UG (haftungsbeschränkt) usw... Oder wenn der Geschäftskonteninhaber andere ist ? Wie müsste es dann geregelt sein wenn ich das Geschäftskonto auf jemand anderen laufen lassen würde.

JACUSTOMER-6e0imf2i- :

Heisst es das es in Deutschland keine Chance besteht ?Denn ein Auslandskonto für Kunden würde kein guten Eindruck machen. Was wäre wenn ich eine andere Firmenform hätte wie z.B. UG (haftungsbeschränkt) usw... Oder wenn der Geschäftskonteninhaber andere ist ? Wie müsste es dann geregelt sein wenn ich das Geschäftskonto auf jemand anderen laufen lassen würde.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Ich wünsche eine Antwort auf meine Fragen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das Geschäftskonto muss in Deutschland sein. Ich möchte gerne erfahren welche Möglichkeiten gibt ein Geschäftskonto zu bekommen. Eventuell andere Firmenform ? Um das geschäftliche und private auseinander zu halten so dass der persönliche Bonität ausser spiel gehalten wird.

Experte:  RA_Johannes_Heu hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie könnten versuchen ein inländisches Geschäftskonto auf Guthabenbasis zu eröffnen.
Sie könnten einen solventen Bürgen beibringen.
Sie könnten - wie von Ihnen bereits angesprochen - auch eine juristische Person , bspw. eine GmbH, das Konto eröffnen lassen. Das dürfte im Hinblick auf die Gründungs- und Folgekosten insb. für den Abschluss aber eine sehr teure Lösung sein. Regelmäßig verlangen Banken aber persönliche Bürgschaften der Gesellschafter für die bei Ihnen geführten Konten.
Was Sie leider nicht können ist, Banken zur Eröffnung eines Geschäftskontos zu zwingen.
Am einfachsten und erfolgversprechendsten ist es für Sie meines Erachtens tatsächlich, wenn Sie bei einer bspw. österreichischen Bank ihr Konto eröffnen.
Experte:  RA_Johannes_Heu hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wenn das Konto formal auf jemand anderen läuft, dann verstoßen sie gegen die Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung. Sie unterschreiben bei Kontoeröffnung regelmäßig, dass Sie das nicht tun werden.
Bitte entschuldigen Sie die Verspätung. Ich habe Ihre Rückfragen im Chat gerade erst gesehen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wie ist es mit der UG ? Mit welcher Unternehmensform kann ich den Umsatz durch Pfändungen schützen ? Um die Gewerbe /Firma von alten Privatschulden zu schützen ? Wie sollte ich vorgehen ?

Vielen Dank.

Experte:  RA_Johannes_Heu hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gesellschafter des Unternehmens dürfen nicht Sie sein. Sie können Geschäftsführer sein, aber nicht Gesellschafter. Ihr Gesellschaftsanteil unterliegt der Pfändung.