So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10577
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich komme aus Rumänien, arbeite in Deutschland

Kundenfrage

Guten Abend! Ich komme aus Rumänien, arbeite in Deutschland seit 3 Jahren. Ich bin verheiratet, habe 2 Jungs, 17 und 7 Jahre alt. Mein  Mann und die Kinder (auch die Schwiegermutter) wohnen weiter in unserer Wohnung in Rumänien. Nach Deutschland bin ich gekommen in der Hoffnung auf Verbesserung meiner Beziehung mit meinem Mann und der finanziellen Situation, mit Zustimmung von meinem Mann. Unsere Beziehung hat sich verschlehtert, so dass wir kurz vor Scheidung stehen. Mein Mann und seine Mutter sagen (vor allem den Kindern), dass ich einfach das Haus und die Familie zum eigenen Spass im Ausland verlassen habe, dass ich die Kinder nicht liebe, dass ich kein Recht auf die Kinder und auf die Wohnung mehr habe. Ich habe einen sehr guten Beruf und ich arbeite sehr viel, so dass ich viel Geld meinem Mann überwiesen habe und ca jede 2 Monate nach Hause geflogen/gefahren bin. Mein Mann hat alles versucht, mich von den Kindern durch negativer Sprache zu entfernen., er hat mich kaum telephonischen Kontakt zu den Kindern erlaubt. Der ältere Sohn ist zu mir fast so agressiv wie der Vater, der Kleine hat aber viel Angst vor Vater und traut sich kaum mit mir locker zu sein, obwohl wir eine sehr gute und liebelvolle Beziehung haben. Seit Okt. 2014 darf ich nicht mehr in der Wohnung schlafen, seitdem kam ich zu meiner Kinder als Besuchperson und nur wenn mein Mann das erlaubt. Mein Mann will allein Sorggerecht auf die Kinder  bekommen. Ich habe eine Rechtsanwähltin in Rumänien kontaktiert, die hat mir aber Chanse auf Sorggerecht auf den Kleinen nur gegeben, wenn ich in Rumänien in der selben Stadt eine stabile Situation (Wohnung, Arbeit) beweise ( was ich machen kann), also keine Chanse das ich den Kleine in Deutschland bekomme, obwohl ich hier ein besseres Leben meinen Kindern anbieten kann. Begründung: die Kinder werden vom Vater und Schwiegermutter schon seit 3 Jahren gut versorgt un brauchen nicht von mir durch Umzug nach Deutschland gestört werden. Das ist wahr, aber es spielt keine Rolle, dass mein sehr dominanter Mann oft agressiv zu mir wahr, meistens vor den Kindern, dass die Kinder mit Angst und Schuldgefühl gross geworden sind, dass die Mutter als größter Feind und schleste Person den Kindern immer geschildert wurde, dass ich kein Recht zu entscheiden hatte, in kleinen oder wichtigen Aspekten. Das finde ich unrecht und gefährlich für die emotionele entwicklung der  Kinder (der Grosse ist schon sehr beeintrechtigt).  Meine Frage: Gibt`s kein Weg und keine Chanse, dass ich mit meinem kleinen Sohn (hoffentlich später auch mit dem Grosse) in Deutschland weiter ohne Stress lebe? Ich würde natürlich die Kontakte zu meinem Mann und seiner Familie ermütigen,  aber ich möchte auch  meine Pflichte und Rechte als Mutter mit Liebe leisten  (leider hat mein Mann den Kindern Kontakt zu meiner Familie seit lange nicht mehr erlaubt, und zu mir sehr begrentzt). Ich hatte und habe kein anderen Partner.

Vielen Dank ***** ***** für ihre Zeit und für die Antwort.

***

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team