So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5903
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Guten Tag, Die TWL Ludwigshafen hat mir gestern den Strom

Kundenfrage

Guten Tag,
Die TWL Ludwigshafen hat mir gestern den Strom abgestellt weil angeblich der Vertrag bei Umzug bzw. die Ummeldung bei der TWL verschwunden ist das wurde alles heute erledigt und es hat sich raus gestellt es war ein Fehler der TWL war mein Strom sollte bis 15 Uhr wieder an sein, da bisher keiner da war habe ich nun die frage ob es Rechtens wäre mir dem Strom wieder selbst an zu machen??? Da ich sonst das ganze WE kein Strom hätte?? Unter welche Rechtsgrundlage wäre dies möglich?
Mit freundlichen Grüßen
Prudlik
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

grundsätzlich haben Sie einen Rechtsanspruch auf Versorgung, wenn die Abstellung zu Unrecht erfolgte. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Anspruch gerichtlich geltend machen müssen. Dies würde im Wege der einstweiligen Verfügung gehen, was auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten des Gerichtes möglich ist, weil insofern eine Notbesetzung besteht.

S. Grass :

Eigenmächtig dürfen Sie allerdings nicht vorgehen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz