So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6024
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Ich erhalte mit meiner Familie EU-Rente und Hartz IV-jetzt

Kundenfrage

Ich erhalte mit meiner Familie EU-Rente und Hartz IV-jetzt ist meine Tochter
in der Ausbildung 16 Jahre alt und dadurch ist sie völlig aus der Bedarfasge-
meinschaft raus. Warum erhalten wir jetzt nichts für Unterkunft und Ernergie?
380 Euro Ausbildungseinkommen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

wohnt Ihre Tochter noch bei Ihnen im Haushalt oder wieso meinen Sie, dass die Tochter aus der Bedarfsgemeinschaft "draußen" ist ?

JACUSTOMER-i6acf0xn- :

lt letzten ALG -Bescheid ist sie nicht mehr drin-ja sie wohnt noch bei uns da sie sich ja noch keine eigene WHG leisten

JACUSTOMER-i6acf0xn- :

kann

JACUSTOMER-i6acf0xn- :

warum antworten sie nicht?

S. Grass :

Eigentlich wäre Ihre Tochter nach wie vor zur Bedarfsgemeinschaft gehörend, sodass die Einkünfte angerechnet werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Tochter aus der Bedarfsgemeinschaft "auszugliedern" allerdings bedeutet dies, dass der Tochter ein Teil der Miet- und Nebenkosten angerechnet werden. Dies heißt, dass Sie nicht die gesamten Kosten übernommen bekommen, weil ein teil dieser Kosten Ihre Tochter tragen muss.

JACUSTOMER-i6acf0xn- :

Da ich bisher auf meine Frage von heute morgen keine Antwort erhalten habe ,ziehe ich meine Frage zurück und erwarte die Erstattung meines heute abgebuchten Beitrag auf mein Konto

S. Grass :

Sie haben eine Antwort erhalten. Ich stelle Sie Ihnen nochmals ein:

S. Grass :

Eigentlich wäre Ihre Tochter nach wie vor zur Bedarfsgemeinschaft gehörend, sodass die Einkünfte angerechnet werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Tochter aus der Bedarfsgemeinschaft "auszugliedern" allerdings bedeutet dies, dass der Tochter ein Teil der Miet- und Nebenkosten angerechnet werden. Dies heißt, dass Sie nicht die gesamten Kosten übernommen bekommen, weil ein teil dieser Kosten Ihre Tochter tragen muss

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz