So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo mein Sohn wird am 17,02,2015 volljährig und ist im zweiten

Kundenfrage

Hallo mein Sohn wird am 17,02,2015 volljährig und ist im zweiten Lehrjahr sein Verdienste ist ca.800 Euro brutto ! Meine Frage hierzu ist wann ist der letzte unterhalt zu zahlen und ob hier die Zahlungen einfach ohne Ankündigung beendet werden dürfen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Wer ist zum Unterhalt verpflichtet?
In welcher Höhe wird Unterhalt gezahlt?
Gibt es eine Urkunde?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja ich bin zum unterhatt in hohe von 167euro monertlich verpflichtet diese Summe wurde per urkunde vom Jugendamt damals festgelegt und durch meinen niedrigen Verdienst wurde er durch das Jugendamt nicht angehoben

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ab Volljährigkeit und wenn das Kind alleine lebt, hat es einen Bedarf von 670 Euro.

Unter Berücksichtigung des Kindergeldes und des eigenen Lohnes ist dieser Bedarf hier erfüllt, sodass kein Unterhalt mehr bezahlt werden muss.

Die Unterhaltsverpflichtung kann jetzt schon geprüft und ggf. gestoppt werden, da das Kind den Verdienst auch jetzt schon hat.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz