So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10577
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

muss für meinem Sohn schreiben da er keinen Laptop mehr hat.

Kundenfrage

muss für meinem Sohn schreiben da er keinen Laptop mehr hat. Er ist in einer sehr blöden Lage geraten ist gekündigt worden während der Krankheit in der Probezeit. da es im sehr dreckig ging hat er vesäumt anstatt am Freitag zum Arzt zu gehen erst am Dienstag kam. zwar sagte der Arzt es macht nichts da er fortlaufend krank geschrieben sein muss damit er ein geld bekommt die Arzthelferin sollte dies eigentlich korrigieren hat es aber nicht getan. nun bekommt er nirgends wo Geld her die Krankenkasse hat ihm gekündigt arbeitslos hat er sich gemeldet nach der Kündigung aber nicht akzeptiert worden wegen Krankheit. danach hatte er alle Arzttermine abgesagt auch die dringenden beim Psychiater.(er ist in der Firma sehr ausgenutzt worden ) danach hat er ALG2 beantragt aber da hat sich noch nicht viel geregt. Inzwischen ist ihm noch ein Unfall zu Hause passiert beim Auffüllen einer Lampe hat er die Flamme ins Gesich t Ohr und Hand bekommen. ziemlich schlimm 2Grad Gesicht und 3Ohr und Hand. ich als Mutter hatte ihn sofort gesetzlich pflichtversichert damit er ins Krankenhaus konnte und vesorgt wurde. er wurde nach Stuttgart verlegt wo er 9 Tage drinnen war.Geld hat er noch keines irgendwoher bekommen nur sein Konto ist schon ziemlich im soll. essen kann er bei mir er hat eine eigene Wohnung und muss auch Unterhalt für seinen Sohn zahlen.wir haben es der Unfallversicherung gemeldet aber das braucht auch seine Zeit.vorraussichtlich kann er 6 Monate nicht zur Arbeit. Rechtschutz hat er leider auch keinen drum wollen wir nur eine Beratung. Danke
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Welche Fragen haben Sie zu diesem Sachverhalt?