So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6031
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Hallo ich habe eine frage zum Thema Mietrecht. Ich habe

Kundenfrage

Hallo ich habe eine frage zum Thema Mietrecht.
Ich habe mit meiner Freundin zusammen eine Mietwohnung 2 Raum.Da wir im moment finanziell einen Engpass haben sind wir jetzt mit jetzt Oktober 3 Mieten im Rücktand 1400 rund.Wir sind auch in zwischen zu den Eltern zurückgezogen um erstmal das finazielle in die reihe zubekommen.Wir haben auch 2 Schreiben von der Hausverwaltung bekommen mit der bitte den Rückstand auszugleichen.bei der aktuellen Schreiben steht bitte gleichen sie aus sost wird ein mahnbescheid beantragt und danach erfolgt die fristlose Kündigung.Na gut so jetzt wollte ich gestern noch in unsere Wohnung da musste ich feststellen das dass schloss ausgetauscht wurde und jetzt kommen wir nicht mehr rein da dort noc unserer Hase (Haustier ist und noch kleinmöbel und Keller also nicht mehr viel.Ein Anruf gestern bei der Hausverwaltung ohne erfolg eine Email heute eine Antwort bitte setzen sie sich mit dem Eigentümer in Verbindung haben wir mehrfach gemacht ohne erfolg oder man wird weggerdrückt.Was kann ich tun es ist gefahr in bezug wegen dem Haustier.Wir wollen es auch friedlich lösen das problem aber anscheind viel der eigentümer nicht.Wir habane auch die vermutung das der eigentümer noch einen dritten schlüssel hat da wir nur 2 zu übergabe bekommen hatten.Bitte um schnelle hilfe
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

was hier gemacht wird ist verbotene Eigenmacht. Auch wenn Sie mit den Mieten in Rückstand sind hat der Vermieter nicht das Recht, Ihnen den Zugang zur Wohnung zu blockieren und darf demzufolge auch nicht das Schloss austauschen. Sie können, wenn man Ihnen "freiwillig" den Zutritt nicht wieder gewährleistet, beim Amtsgericht einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung (Eilverfahren) beantragen und zwar gerichtet auf Überlassung der Nutzung der Wohnung.

JACUSTOMER-ftzgoa6i- :

aber heute zum freitag schlecht.Wir wollen ja auch das es gütlich gelöst wird.Vorallen unser Haustier ist drin

JACUSTOMER-ftzgoa6i- :

Die Hausverwaltung verweist uns per mail an den eigentümer und der schaltet auf stur leider.Blss wie kommen wir an unsere Sachen wir wollen ja nicht das es eskaliert.

S. Grass :

Auch am Freitag geht dies. Die Gerichte haben immer eine Notbesetzung für solche Eilfälle. Sie müssten, um nicht ebenso rechtswidrig zu handeln, diesen antrag stellen und dürften keinesfalls wiederum das Schloss wechseln.

JACUSTOMER-ftzgoa6i- :

wie soll das gehen,wer macht mir die tür auf es muss doch das schloss getauscht werden oder nicht.Es ist doch noch unsere Wohnung und wir haben ein recht drauf

S. Grass :

Wenn Sie den Beschluss haben, dann können Sie das Schloss wechseln lassen, weil dann haben Sie quasi die "richterliche Genehmigung".

S. Grass :

Bestehen noch Fragen ? Falls nicht, dann nehmen Sie bitte eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz