So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5859
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Anfang Juli 2014 buchte ich nach USA ieinen Flug im Internet

Kundenfrage

Anfang Juli 2014 buchte ich nach USA ieinen Flug im Internet mit Hotel.Weder aus der Buchungsmaske noch aus der mir zugesandten Buchungsbestätigung ging hervor, dass es ein Zwischenstopp eingelegt wird und eine andere Verbindung den Kurs übernimmt.Nach 11 Wochen und kurz vor der Reise wurde ich mit Flugänderung in Kenntnis gesetzt. Da ich mit Empfindlichen Kunst Gegenständen reise, war für mich ein Direktflug ausschlaggebend.
Ich reklamierte es und bat um Umschreibung, auch wenn ich einen weiteren Weg zum Flughafen nehmen sollte. Der Kundenservice hatte mich tagelang irregeführt und anschliessend verweigerte mir die Flugumschreibung zum Flughafen der Zwischenstopp. und dass obwohl die Möglichkeit der Buchung der Respektiven Fluggesellschaft schon vor Tagen bestätigt wurde. ( es waren noch Plätze frei)
Ich werde gezwungen die fehlerhafte Vorgehensweise der L'TUR ohne Rücksicht zu akzeptieren.
Kann eine Reisegesellschaft so mit Kunden umgehen?
Muss ich die verbockte Vorgehensweise der L ' TUR hinnehmen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

waren die Flugverbindungen in der Reise- bzw. Flugbestätigung angegeben ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz