So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10533
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin Eigentümer von Agrarland. Der Gemeinte woich mich

Kundenfrage

Ich bin Eigentümer von Agrarland. Der Gemeinte woich mich befinde macht einen Vertrag mit einen Privatfirma der einen Schottergrube abbauen will. Soweit das Ziel. Meine Fragen sind: Darf eine Gemeinte zusammen mit einen Schottergrube abbaufirma einen Vertag machen was Sie 9 Jahren geheim halten und worin Sie vereinbaren das die Rechten zum abbauen um sonst verkauft werden an eine Firma Die der Schottergrube will abbauen. Es geschieht alles ins Geheim. Der Eingetümer wird auch nochmal Indirekt verboten sein Beruf Obstbauer fortzuseten. Durch der Massnahme von ein Pflanz- und Rode Verbot wirdalles nochmals bekräftigt. Der Gemeinte legt nochmal das Vorkaufsrecht zu Ihren günsten auf diesen Boden. Das Vorteil für der Gemeinte ist in Euro 0,00. Ausser viel Arbeit ist niks gewesen. Der Schottergrube Abbauer lacht sich Dick und Dumm. Der Obstbauer hat nach 15 Jahren noch immer keine möglichkeit sein Land normal zu verkaufen weil der Gemeinte nicht an Kauf interessiert ist gegen normale Enteignungspreisen. Gegen Agrarlandpreis ohne Schadenersatz für Obstbäume ohne Ankauf von Firmengebäude und Firmenwohnung und Umwanderungskosten kauft der Gemeinte gern. Ich befinde mich in diese Dauerzustand und der Gemeinte will nicht mal reden wie das Problem zu lösen. Darf eine Gemeinte so eine Situation entstehen lassen ohne sich an die Gesetze zu halten? m.fr.gr.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team