So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6039
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Hallo!Habe eine lastminet reise gebucht für mich mein Sohn

Kundenfrage

Hallo!Habe eine lastminet reise gebucht für mich mein Sohn und mein mein Mann.Mein mann kommt aus Dominikanische republik.Die reise Büro hat mich nicht drauf gewisen das er eine Visum braucht .durch zufal habe ich gesehen das er eine visum brauch und das 1 tag vor abflüg.Habe visum point angerufen die habe mir gesagt das er leider in deutschlad bleiben mus und mus warten bis er visum kriegt.Das hat 1 Woche gedauert.Das schlimste ich habe für ihn den tichet umgebucht da ich nicht wuste das die Visum 1woche dauert habe ich auf Freitag bebucht und wir müsten am Dinstag normale weise fliegen.Zweite mal wo ich umbuchen wollte muste ich so vill bezahlen das ich habe gesagt diese flüg geselschaft gesagt das ich andere ticket wo anders kaufen werde.Ich habe ein ticket für ihn gekauft er ist zu mir für eine woche gekommen.Das beste kommt jetzt wir sind in flüghafen gekommen und wollen unsere ticket und koffer abgeben die sehen in süstem nur mich und mein Sohn mein Mann nicht .Die sagen das für ihn kein Ticket gebucht ist in süstem.Er mus ein Ticket selber kaufen.Wir konten leider nimanden in Deutschlan nimand ereichen den es wahr 3 uhr nachs.Also musten wir selber ein Ticketn kaufen.Meine frage konnen wir geld von reise Büro verlangen für das das mein Mann das hotel nicht eine Woche nutzen konnte und für Ticket?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.

S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

es gehört nicht zu den Pflichten des Reisebüro, den Reisenden auf eine bestimmte Visapflicht hinzuweisen. Damit kann das Reisebüro auch nicht haftbar gemacht werden, wenn wegen fehlendem Visum die Reise (teilweise) nicht angetreten werden kann.

S. Grass :

vgl. Urteil des Amtsgericht Leipzig, Az.: 113 C 6263/10

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz