So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 21868
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, bei mir hat ein Ebaybieter aus Frankreich ein Transporter

Kundenfrage

Hallo,
bei mir hat ein Ebaybieter aus Frankreich ein Transporter für 4.500 Euro gekauft.
Zu der telfonisch vereinbarten Fahrzeugübergabe ist er nicht erschienen und hat sich auch nicht abgemeldet. Nun meldet er sich nicht mehr. Kann ich rechtlich gegen Ihn vorgehen, und was ist mit dem Fahrzeug was er eigentlich gekauft hat..?
Gruß
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Es liegt ein rechtswirksam abgeschlossener Kaufvertrag vor, an den der Käufer rechtlich selbstverständlich auch gebunden ist - er hat den Kaufvertrag daher auch einzuhalten!

Sie können auf Erfüllung des Kaufvertrags bestehen, und Sie können diese notfalls auch gerichtlich erzwingen. Nach dem hier maßgeblichen § 433 Absatz 2 BGB ist der Käufer verpflichtet, Ihnen Zug-um-Zug gegen Übergabe des Fahrzeuges den vereinbarten Kaufpreis zu zahlen.

Gehen Sie nunmehr wie folgt vor: Setzen Sie dem Käufer schriftlich und nachweisbar (Einschreiben mit Rückschein) eine letzte Frist von maximal 14 Tagen ab Briefdatum zur Erfüllung des Kaufvertrages. Bieten Sie ihm in dem Schreiben zugleich zwei unterschiedliche Übergabetermine an.

Kündigen Sie in dem Schreiben an, dass Sie nach Fristablauf ohne weitere Ankündigung einen deutschen Rechtsanwalt mit der Durchsetzung Ihres Anspruchs beauftragen und dass die hierdurch bedingten Kosten der Käufer als Verzugsschaden zu tragen haben wird.

Mit dem Ablauf der von Ihnen gesetzten 14-tägigrn Frist gerät dieser nämlich in Verzug. Sie können dann anschließend einen Rechtsanwalt beauftragen, der den Käufer erforderlichenfalls gerichtlich auf Vertragserfüllung in Anspruch nehmen wird - die Rechtsverfolgungskosten (Anwaltskosten) wären dann - wie erwähnt - als Verzugsschaden ersatzfähig.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".


Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Besteht noch Klärungsbedarf? Gerne können Sie nachfragen über "Antworten Sie dem Experten".

Ist das nicht der Fall, darf ich um die Abgabe einer positiven Bewertung bitten. Sie bewerten, indem Sie einmal entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service" klicken.


Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Seien Sie so fair, und geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Ihre Anfrage ist ausführlich mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, so fair zu sein, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz