So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frage lautet: In einem

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
Meine Frage lautet:
In einem Zwangsversteigerungsverfahren erwirbt der Sohn von seiner Mutter – durch ein Meistgebot – das Mietobjekt seiner Mutter in NRW.
Muss der Sohn für das erworbene Mietobjekt Grunderwerbssteuer bezahlen
Vielen Dank ***** ***** Bemühungen
Mit freundlichen Grüßen
Manfred Krüger
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ja.

Nach § 9 Absatz 1 Nr. 4 GrEStG ist auch bei einer Zwangsversteigerung durch den Ersteher die Grunderwerbssteuer zu bezahlen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz