So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

habe haus und mein nachbar baut einen Gartenzaun mit unterbau

Kundenfrage

habe haus und mein nachbar baut einen Gartenzaun mit unterbau beton auf meinen grund nachweislich vom Geometer 26m wie soll ich vorgehen er hat gesagt er bezahlt die meter . jetzt will er allerdings nicht bezahlen . von der Errichtung bis jetzt sind 8 Monate vergangen .kann er das Grundstück als ersessen behalten ohne zu zahlen . er behauptet es einfach . wie soll ich vorgehen .
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danjel Newerla :

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Diese möchte ich Ihnen gerne wie folgt beantworten:

Danjel Newerla :

Nein, das kann Ihr Nachbar nicht.

Danjel Newerla :

Insoweit kann ich Sie beruhigen.

Danjel Newerla :

Sie haben hier einen zivilrechtlichen Unterlassugnsanspruch aus § 1004 BGB, der frühestens nach 3 Jahren verjährt.

Danjel Newerla :

Sie können den Nachbarn also rechtlich zum Rückbau zwingen.

Danjel Newerla :

Sie könnten dem Nachbarn anbieten, sich mit Ihnen wie versprochen zu einigen.

Danjel Newerla :

Dieses sollten Sie dann bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit schriftlich festhalten (Vertrag)

Danjel Newerla :

Sofern er sich weigert, könnten Sie von ihm wie gesagt den vollständigen Rückbau auf seine Kosten verlangen.

Danjel Newerla :

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben

Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Sofern Sie noch eine Nachfrage haben, möchte ich Sie bitten, keine Bewertung "Habe Rückfragen" oder "Frage nicht beantwortet" abzugeben, sondern mir eine Nachfrage zu stellen. Diese beantworte ich natürlich gerne. Vielen Dank.

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken also Frage beantwortet, Informativ und hilfreich oder Toller Service) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt