So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10159
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Morgen, hatte eine ETW Hypotheken-Finanzierung seit über

Kundenfrage

Guten Morgen, hatte eine ETW Hypotheken-Finanzierung seit über 20 Jahren mit einer österr. Bank in Deutschland. Eine Prolongation wurde fällig, die aber nicht gewährt wurde aufgrund meines Alters (80). Man legte mir nahe, die ETW zu verkaufen - das war 2012. Der Immo-Markt lag am Boden und ich bat nochmals um Prolongation. Abgelehnt und auf variblen Zinssatz umgestellt - quasi verdoppelt. Notgedrungen versuchte ich die ETW zu veräussern. Makler rieten ab. Schlussendlich wollte meine Mieterin die ETW zum Verlustpreis kaufen, was ich aber nicht wollte. Die Bank drängte dem zuzustimmen mit dem Kommentar: über den Rest zur Tilgung der Hypothek werden wir uns schon einigen. Die Einigung war ein neuer Darl-Vertrag, den ich bis zu meinem Lebensende tilgen muss. Hätte man damals einer Prolongation zugestimmt, hätte ich heute die ETW mit Gewinn verkaufen können. Einen Prozess mit der Bank kann ich mir nicht leisten. Was können Sie mir raten? MfG ### (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz