So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.

Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2787
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Hallo ich schaue gerade bei Ebay bisschen nach mobilbagger

Kundenfrage

Hallo ich schaue gerade bei Ebay bisschen nach mobilbagger und habe bei einer anzeige unbewusst ein preisvorschlag gesendet wo drauf der verkäufer den preisvorschlag bestätigt hatte . Habe voher dummerweise nicht gewusst das ich mit dem preisvorschlag und er bestätigt wird , dass ich den bagger automatisch gekauft habe. darauf habe ich den verkäufer angeschrieben das ich vom kauf zurük trete darauf hatte er geschrieben das er darauf bestehe das ich ihn Bezahle ansonsten drohe er mit gericht
was kann ich jetzt noch machen oder muss ich in ohne eine wahl zu haben Bezahlenß
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

fechten Sie nachweisbar (E-Mail möglichst mit Antwort des Anbieters) und zusätzlich schriftlich) den angeblich geschlossenen Vertrag wegen Irrtums an und sagen Sie genau, dass sie wirklich versehentlich einen Vorschlag mit falschem Preis abgeschickt haben, weil Sie das Prozedere nicht kannten und dies nicht mehr rückgängig machen konnten.

Ebay sieht in den AGB für solche gesetzlich vorgsehenen Anfechtungsfälle (hier § 119 BGB) vor, dass jedenfalls der Verkäufer ohne den gesetzlich vorgesehenen Schadensersatz (§ 122 BGB) des Schadens, dass auf den Vertragsschluss vertraut wurde das Angebot beenden kann (im Zweifel die Ebay-Gebühren, wenn der Bagger doch noch anderweitig zu entsprechendem Preis verkauft wird).

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/BJNR001950896.html#BJNR001950896BJNG001302377

Dies ist so auch höchstrichterlich für den Fall des das Angebot beendenden Verkäufers jetzt anerkannt. Auch für die Gebotsrücknahme hat Ebay Regeln aufgestellt:

http://pages.ebay.de/help/policies/invalid-bid-retraction.html

Wenn Sie innerhalb dieser Regeln das Gebot zurücknehmen oder darlegen, dass dies wegen irgendwelche technischen Unzulänglichkeiten nicht geklappt hat, Sie aber vorhatten, kommt nach den Ebay AGB keine Kaufvertrag zustande.

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html § 6 Nr. 3

In letzter Zeit neigt die Rechtsprechung dazu, auch wirklich keinen Kaufvertrage zustandekommen zu lassen, wenn dies nach den Ebay AGB so vorgesehen ist, auch wenn das nach strenger Anwendung des BGB eigentlich nicht so wäre.

Insofern fahren Sie gut, sich im Zweifel mit Ihrer Argumentation innerhalb der von Ebay vorgesehenen Beendigungsmöglichkeiten zu halten.

Selbst wenn ein Gericht das anders sehen sollte, dürfte dann noch immer trefflich über die Höhe des Schadensersatzes diskutieren zu sein.

Um einen Streit zu vermeiden, könnten Sie ohne Anerkennung einer Rechtspflicht eine kleine Summe anbieten, um Ebay Kosten und Unannehmlichkeiten für die nutzlose Einstellung abzudecken, damit der Verkäufer den Bagger wieder neu einstellt.

Sollte der Bagger neu eingestellt werden, ist es ratsam, für einen ev. späteren Streit zu dokumentieren (Screenshots), ob und zu welchem Preis er verkauft wurde.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung. Nach eine positiven Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

aloso meinen sie ich solte noch ein drittes mal ihm schreiben das das ein versehen war . Wenn der verkäufer angenommen ein anwalt nimmt bekomme ich dan die rechnung und eventuel die gerichtskosten?

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie gesagt:
Erklären Sie die Anfechtung wegen Irrtums. Sie haben sich verklickt und nicht mehr gewußt, wie Sie das rückgängig machen können.
Wenn Sie angeben, schon gewußt zu haben, dass Sie da ein Angebot bestätigt haben, aber nicht wußten, dass es bindend ist, ist das in Bezug auf späteren Schadensersatz problematischer.
Sicherlich wird die Gegenseite versuchen, ihre Kosten einzutreiben. Ob das so möglich ist, wäre dann im zweifel für jedenfalls eine Seite kostenträchtig vor Gericht zu klären.
Deswegen macht es ev. Sinn ohne Anerkennung einer Rechtspflicht einen kleinen Unkostenbeitrag anzubieten, so dass Ebay-Kosten und Mühen für das neue Einstellen abgegolten sind.
Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

hallo ich habe mal ausgerechnet wie hoch die ebay gebühren währen wenn er gewerblich verkaut das währen € 1099,28 das ist viel zu viel

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dann müssten Sie aber auch einen sehr hohen Preisvorschlag abgegeben haben.
In dem Fall sollten Sie genaues Augenmerk darauf legen, möglichst einen Anfechtungsgrund nach den Vorgaben von Ebay zu nennen und dann zu sehen, ob Sie verklagt werden.
Das Kostenrisiko hierbei dürfte dann aber die 1000 Euro deutlich übersteigen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo
ich habe bei ebay ein preisangebot abgeschickt für einen mobilbagger und habe nicht gewust, das wenn der Verkäufer darauf eingeht ein kaufvertrag zustande kommt. Darauf schrieb ich: Das ich aus dem Kaufvertrag zurücktreten möchte.
Darauf Antwortete der Verkäufer:

Sie sind nach § 433 Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) grundsätzlich verpflichtet, den gekauften Artikel abzunehmen und zu bezahlen.
Ich bestehe darauf. Notfalls entscheidet der Richter.

Darauf schrieb ich:

ich bitte sie das ausergerichtlich zu klären das war nicht beabsichtet ich habe nicht gewusst das ich mit der Preisvorstellung sendung den Bagger sofort ohne ein weiteren schritt kaufe ich BITTE sie noch ein mal das so zu belassen ist doch für beide seiten das einfachte BITTE
Darauf schrieb er zurück
Mit einer einmaligen Zahlung von 500.-€ würde ich sie aus dem Vertrag lassen. Wenn nicht müssen wir es über einen Rechtsanwalt laufen lassen und auf Vertragserfüllung klagen.

Noch mal, nach § 433 Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) sind sie grundsätzlich verpflichtet, den gekauften Artikel abzunehmen und zu bezahlen.

Nachzulesen bei EBAY unter Hilfe - Rechtsportal

Wir sollten morgen eine Lösung finden da ich ab Freitag im Urlaub bin.

Hier noch ein Beweis, das Sie vor Abgabe eines Preisvorschlag von EBAY hingewiesen werden.

Nach dem der Bagger an mich Verkauft war hat der Verkäufer aber kurz darauf den Bagger wieder zum Verkauf eingestellt und wieder für ca.2,5 stunden zum verkauf freigegeben.

Siehe beigefügter link gekauter Bagger

http://www.ebay.de/itm/Atlas-1004-top-Zustand-/271574606821?pt=Baumaschinen_fahrzeuge&hash=item3f3b1ba3e5

Siehe link vom verkäufer danach wieder eingestellt

http://www.ebay.de/itm/Atlas-1004-top-Zustand-/271578224894?pt=Baumaschinen_fahrzeuge&hash=item3f3b52d8fe

Besteht die möglichkeit rechtlich gegen den Verkäufer und den Kaufvertrag vorzugehen...?

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben dem Verkäufer doch zu verstehen gegeben, dass Sie den Bagger nicht abnehmen wollen. Auf welcher Grundlage wollen Sie gegen ihn vorgehen?
Natürlich ist es Schwachsinn, dass nun Vertagserfüllung verlangt werden soll. Eher geht es um Schadensersatz für die sinnlose Ebay-Auktion, insbesondere, wenn der Bagger jetzt verkauft wurde (bitte per Screenshot dokumentieren).
Ich hatte Ihnen aber auch geschrieben, dass Sie den Vertrag anfechten sollen wegen Irrtums (falsch eingetippter Preis) und nicht "zurücktreten". Das hätte aber sofort und ohne schuldhaftes Zögern erfolgen müssen.
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__121.html
Wenn die 500 Euro in der Größenordnung der angefallenen Ebay-Gebühren liegen, würde ich das Angebot annehmen. Für das Geld lohnt das Kostenrisiko nicht, darum zu streiten, ob auch in Ihrer Konstellation kein Schadensersatz anfällt. Da Sie nun schon sich entsprechend eingelassen haben, sind die Chancen nicht zu gut, vor Gericht die Sache zu gewinnen.
Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Ebay-Gebühr beträgt laut Gebührenrechner für Privatverkäufer bei einem Artikelpreis von 11000 Euro...aber nur 199,50 Euro!!

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dann bieten Sie 200 Euro an und lassen sich auf maximal 250 hochhandeln und gut ist es.
Ansonsten möge er weitere Schäden bitte konkret darlegen.
Gruß

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz