So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10545
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Möglicher bewährungswideruf

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Trösemeier,
Ich bin letztes Jahr im September wegen Handel mit Btmg zu einer Freiheitsstrafe von 24 Monaten verurteilt worden. Diese wurde zur Bewährung (3 Jahre ohne Bewährungshelfer) ausgesetzt. An meine Auflagen habe ich mich natürlich gehalten und habe einen festen Job, feste Beziehung usw. Ich denke meine Sozialprognose ist gut.
Leider war ich am Samstag mit mehreren Freunden betrunken (1,9 Promille) auf einen Festival. Uns wurde der Einlass verwährt, worauf wir allerdings einen anderen weg fanden. Beim herausgehen wurde ich von den Securitys aufgehalten und die Polizei wurde verständigt. Angeblich habe ich den Security auch beleidigt der Polizist konnte mir allerdings am Tag danach noch nicht sagen ob deswegen Anzeige erstattet wurde.
Auf jeden Fall angezeigt wurde ich wegen Hausfriedensbruch und Erschleichung von Leistungen (20€).
Den Polizisten gegenüber habe ich mich normal verhalten und diese haben mich auch gehen lassen.
Ich möchte jetzt gerne wissen wie wahrscheinlich für Sie der Bewährungswiederuf ist. Wie hoch sehen Sie die Chance das ich "deswegen" in das Gefängnis muss.
Zur Info: Ich bin männlich 30 Jahre alt und vor meiner Bewährungsstrafe noch nicht in Erscheinung getreten. Verhandlungsort ist Bayern.
Vielen Dank ***** ***** Antwort
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team