So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Ich habe eine Firma im Ausland und verlege auch meinen Wohnsitz

Kundenfrage

Ich habe eine Firma im Ausland und verlege auch meinen Wohnsitz nächsten Monat ins Ausland. Leider bekomme ich für die Firma kein Konto eröffnet und benutze mein Privatkonto für Überweisungen. Kann es deshalb zu Problemen mit der Besteuerung geben oder ist das unrelevant?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die noch weitere Angaben erforderlich macht.

Um welche Rechtsform handelt es sich bei dem Unternehmen?

Für ergänzende Informationen wäre ich dankbar, um besser auf Ihr Anliegen eingehen zu können.

Vielen Dank!

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

es handelt sich um eine firma in deltaware USA

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

geplant ist eventuell auch eine limited oder eine firma in panama. allerdings ist es schwer ein konto für solche firmen zu bekommen

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

daher meine frage ob dies rechtlich relevant ist dass das konto auf den namen der firma laufen muss oder ob das rein rechtlich keine rolle spielt.

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

die dienstleistungen werden NUR im internet angeboten für deutschland, österreich und schweiz

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

meinen wohnsitz verlege ich jedoch ins ausland

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

ich habe jedoch ein bestehendes deutsches online konto dass ich für die geschäftsabwicklung der obigen firmen nehmen moechte

RA Schröter :

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Wenn Sie gewährleisten können, dass die Umsätze einer Firma nur über ein Konto ausschließlich vorgenommen werden, können Sie ein privates Konto verwenden. Maßgebend ist, dass ein Buchhalter aus den Kontoumsätzen einen Jahresabschluss problemlos erstellen kann. Dies ist dann gewährleistet wenn über das private Konto nur die Umsätze für eine Firma vorgeneommen werden.

Wichtig ist hierbei, dass die Umsätze der Firma auf dem Konto nicht mit privaten Umsätzen vermischt werden. Denn dann haben Sie im Falle einer Insolvenz ein persönliches Haftungsproblem.

Insoweit können Sie die Umsätze über ein privates Konto führen. Allenfalls kann die betreffende Bank Probleme bereiten, wenn über ein privates Konto Firmenumsätze getätigt werden und das Konto schließen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

JACUSTOMER-qvh7du4i- :

es geht um die rechtliche frage. gibt es ein gesetz dass einem verbietet ein konto dass nicht über die firma läuft für den zahlungsverkehr zu benutzen. oder existiert so ein gesetz nicht

RA Schröter :

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ein Verbot ein Privatkonto für gewerbliche Umsätze zu nutzen gibt es nicht.

In der Regel finden sich in den AGB´s der Banken eine Regelung, dass gewerbliche Umsätze nicht auf einem Privatkonto vorgenommen werden dürfen. Dies hat den einfachen Grund, dass die Gebühren für ein Geschäftskonto höher sind. Im Ergebnis kann allenfalls die Bank ein Hindernis darstellen, nicht aber der Gesetzgeber.

Bei einer Kapitalgesellschaft besteht zudem das Risiko einer Durchsgriffshaftung, wenn Umsätze für das Unternehmen und private Umsätze vermischt werden, so dass keine Trennung und insbesondere keine ordnungsgemäße Buchführung möglich ist.

Daher sollten Umsätze auch auf einem Privatkonto ausschließlich für ein Unternehmen vorgenommen werden.

RA Schröter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz