So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo, und zwar haben mein mann und ich in einer wg gewohnt

Kundenfrage

hallo,
und zwar haben mein mann und ich in einer wg gewohnt wo stromschulden bei anbieter stadtwerke entstanden sind. uns wurde damals auch der strom gesperrt. die schulden bestehen noch. die wg hat sich mittlerweile aufgelöst. und wir sind weggezogen anders stadtgebiet. unserm ehemaligen mitbewohner wurde heute in der neuen wohnung auch wieder der strom abgestellt wegen der schulden, da er wieder bei der stadtwerke war. nun ist meine frage ob stadtwerke uns auch den strom wieder abstellen kann. obwohl wir nicht mehr im zuständigkeitsbereich von ihnen sind hier ist nicht stadtwerke vertretten sondern N-Ergie stromzähler ist auch eigentum von N-Ergie. desweitern ist der strom auf den vermieter und wir zahlen monatlich an ihn.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es kann nur der Anschluss gesperrt werden, der auch von den Schulden betroffen ist.

Da Sie nicht mehr in der WG wohnen, können die Stadtwerke nicht Ihren aktuellen Anschluss sperren, wenn dieser schuldenfrei ist.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz