So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22068
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

meine ex frau bezahlt keine miete,die Wohnung gehört mier,ist

Kundenfrage

meine ex frau bezahlt keine miete,die Wohnung gehört mier,ist aber hier gemeldet,darf sie meine Mietwohnung betreten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Haben Sie die Wohnung gemietet, oder sind Sie der Eigentümer? Falls Sie die Wohnung gemietet haben. ist Ihre Ex-Frau auch in dem Mietvertrag eingetragen?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt



Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Haben Sie die Wohnung gemietet, oder sind Sie der Eigentümer? Falls Sie die Wohnung gemietet haben. Ist Ihre Ex-Frau auch in dem Mietvertrag eingetragen?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt



Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Soweit Sie alleiniger Eigentümer oder Mieter der Wohnung sind, und soweit darüber hinaus Ihre Ex-Frau auch nicht in einem Mietvertrag stehen sollte, steht auch ausschließlich Ihnen das Haus- und Besitzrecht an der Wohnung zu.

Soweit nämlich Ihre Ex-Frau keine Mieterin ist, steht ihr auch kein eigenes Recht zum Besitz an der Wohnung zur Seite, auf welches sie sich Ihnen gegenüber berufen könnte.

Sie sind kraft Ihres alleinigen Hausrechts rechtlich befugt, Ihrer Ex-Frau das Betreten der Wohnung zu untersagen. Ein eigenständiges Besitz- oder Bleiberecht steht ihr - wie erwähnt - nicht zu.

Betritt Ihre Ex-Frau entgegen Ihrem ausdrücklichen Verbot dennoch Ihre Wohnung, macht sie sich wegen Hausfriedensbruchs (§ 123 StGB) strafbar.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

















Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz