So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5903
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Ich Vater habe das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht

Kundenfrage

Ich Vater habe das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht wie die Mutter, der Lebensmittelpunkt laut OLG bei Mutter. Die Mutter ist seit letzten Samstag im Krankenhaus und liegt im Koma. Jetzt übernehme ich die Sorge für unsere Tochter bis Mutter wieder gesund ist. Da ich nicht auf Rosen gebettet bin bin ich auf das Kindergeld angewießen und frage mich ob ich dies für August 2014 beantragen kann, da die Mutter vorraussichtlich den ganzen Monat nicht für unsere Tochter Sorgen kann da im Krankenhaus.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

Voraussetzung für den Bezug des KIndergeldes ist, dass das Kind nicht nur vorübergehend in den Haushalt des anderen Elternteil wechselt.

S. Grass :

Damit wären, wenn es absehbar ist, dass das Kind nur einen Monat bei Ihnen bleibt, die Voraussetzungen für den Bezug nicht gegeben.

Customer:

Laut den Aussagen der Ärzte ist es durchaus möglich dass die Mutter wegen der Gallenkolik sterben kann. Aktuell ist es nicht absehbar wann und ob die Mutter wieder gesund wird, zudem Gallenkoliken dann später dauerhaft bestehen bleiben könnten. Da ich unsere Kinder nun in meinem Haushalt versorgen und betreuen muss, entstehen nicht nur Doppelbelastungen, sondern ich muss auch mit meinem Arbeitgeber dies für die Zukunft abstimmen. Es geht hier um die laufende stabilen Fortführung unserer Kinder, Schule, stabiles Umfeld usw...Hier stellt sich dann schon die Frage ab wann darf ich als Vater aggieren? nach 2 Monaten, 3 Monaten? Komapatienten können lange im Koma liegen, siehe Michael Schuhmacher.....

S. Grass :

Bitte stellen Sie einfach Ihre Rückfragen.

S. Grass :

Sie können jederzeit agieren, da Sie ja das gemeinsame Sorgerecht haben. Sie können auch einen Antrag auf Kindergeldzahlung an Sie stellen. Sie sollten dann aber in dem Antrag angeben, dass der Aufenthalt für länger und nicht nur vorübergehend für einen Monat sein soll. Wenn Sie dies angeben würden, wäre der Kindergeldanspruch zu versagen. Dann könnten Sie allenfalls von der Kindesmutter die "Herausgabe" des Kindergeldes verlangen.

S. Grass :

Welche Fragen bestehen denn noch?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz