So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr gehrte Damen und Herren,Unsere Tochter wurde in der

Kundenfrage

Sehr gehrte Damen und Herren, Unsere Tochter wurde in der Schule( Gymnasium 7Klasse) nicht versetzt.Sie ist Legasthenikerin Deutsch und Englisch.Eine Mahnung kam im April das die Leistungen im Fach Spanisch schwach ausreichend sind.Eine E - Mail der Klassenlehrerin letzte Woche signalisierte jedoch Anderes.Sie bat in der Mail darum ,dass man den beantragten Nachteilsausgleich doch mit in die 8 Klasse übernehmen könnte. Dieses würde sie dann bei der Zeugniskonferenz beantragen.24 Stunden später rief sie mich persönlich an und erzählte mir,dass unsere Tochter nicht versetzt werde.Es wäre vielleicht besser sie an einer Realschule anzumelden.Ausserdem hätten wir ja auch vorher schon gewusst um die Leistungen unsere Tochter.Es hat jedoch nie ein Gespräch mir der Spanischlehrerin stattgefunden.Trotz meiner Bitte Anfang des Jahres.Dieses ist alles vor der eigentlichen Zeugniskonferenz passiert.Leider finden wir keine passende Schule für unsere Tochter,da alle Anmeldungen schon stattgefunden haben.Meine Frage an Sie :Haben wir eine Möglichkeit in irgend einer Form dagegen vorzugehen.Mit freundlichen Grüßen Frau ***. aus ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Mirko-cssm hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(###) ###-####br/>Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

















Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz