So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Meine Tochter hat den Behindertenparkausweis ihres verstorbenen

Kundenfrage

Meine Tochter hat den Behindertenparkausweis ihres verstorbenen Vaters beim Einksufen benutzt, da sie vermeiden wollte, dass ihr in der Parkgarage eines großen Möbelhauses jemand einen Kratzer in das neue Auto (EZ 20.07.14) fährt, das ich ihr geliehen hatte. Den Auweis hatte ich zur Erinnerung noch im Auto liegen mit dem Sterbebild.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danjel Newerla :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Danjel Newerla :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Danjel Newerla :

Ein falsch ausgelegter Behindertenausweis ist eine Ordnungswidrigkeit.

Danjel Newerla :

So hat z.B. auch das Landgericht Stuttgart entschieden.

Danjel Newerla :

Bitte schauen Sie z.B. hier:

Danjel Newerla :

http://www.mdr.de/mdr-info/falscher-behindertenausweis100.html

Danjel Newerla :

Ich hoffe geholfen zu haben.

Danjel Newerla :

MfG

Danjel Newerla :

Dr. Newerla, Rechtsanwalt

Customer:

ich finde, daß 45,00€ für diese Antwort zu viel ist. Sie leiten mich nur auf eine weitere Interrnetseite weiter, die ich evtl. bei weiterer

Danjel Newerla :

Vielen Dank.

Danjel Newerla :

DIe Rechtslage ist eindeutig.

Danjel Newerla :

Daher fällt auc hdie Antwort präzise aus.

Danjel Newerla :

Der Link war nur zusätzlich für Sie, damit Sie die Fundstelle des Urteils haben.

Danjel Newerla :

MfG

Danjel Newerla :

Dr. Newerla

Customer:

für diese Antwort ist die Bezahlung viel zu hoch. Sie leiten mich nur auf eine weitere Internetseite weiter, die ich bei weiterer Suche evtl. auch selbst gefunden hätte. Bitte geben Sir mir eine Antwort, mit der ich etwas anfangen kann

Danjel Newerla : Was haben Sie den erwartet.
Danjel Newerla : Sie haben nach den Folgen des Verhaltens gefragt.
Danjel Newerla : Die Antwort ist also eindeutig,dass hier eine Ordnungswidrigkeit (Keine Straftat) vorliegt und somit ein Bußgeld zu erwarten ist.
Danjel Newerla : MfG
Danjel Newerla : Dr.Newerla
Customer:

ich weiß immer noch nicht, mit welcher Strafe meine Tochter zu rechnen hat, es handelt sich schließlich um Parken mit dem Behindertenausweis eins Verstorbenen und sie wurde von den Polizisten informiert, dass dies eine Straftat und keine Oednungsweidrigkeit sei

Danjel Newerla : Eine Straftat ist es nicht.
Danjel Newerla : Ich korrigiere.
Danjel Newerla : Gem.Par.281 StGB liegt ein Ausweismissbrauch und somit eine Straftat vor.
Danjel Newerla : Ist Ihre Tochter vorbestraft?
Danjel Newerla : MfG
Customer:

nein

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz