So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo Ich habe ein Wohnung zum 01.10.14 Angemietet mit Mietvertrag. Die

Kundenfrage

Hallo Ich habe ein Wohnung zum 01.10.14 Angemietet mit Mietvertrag.
Die Vermieterin sicherte uns zu das wir im August bereits in die Wohnung können zum renovieren da diese sehr renovierungsbedürftig ist.
Jetzt möchte die Vermieterin plötzlich im August und auch September Miete haben für das was wir renovieren. Ist das Rechtens?
Ihr Anwalt hat es Ihr angeblich geraten
LG M.Sittardt - Benecke
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:
Das ist natürlich nicht rechtens. Mietzahlungen können erst ab dem vertraglichen Mietbeginn verlangt werden und damit erst ab 01.10.2014.
Für August und September gibt es hinsichtlich der Renovierung eine Vereinbarung, dass Sie zwar schon Zutritt haben, um renovieren zu können. Hier kann mangels vertraglicher Grundlage bzw. anderweitiger Vereinbarung keine Miete verlangt werden.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, hoffe ich dass ich Ihnen die Rechtlage verständlich darstellen und Ihre Frage beantworten konnte.
Über eine abschließende positive Bewertung würde ich mich freuen.
Vielen Dank ***** ***** Wertschätzung und alles Gute.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, hoffe ich dass ich Ihnen die Rechtlage verständlich darstellen und Ihre Frage beantworten konnte.
Über eine abschließende positive Bewertung würde ich mich freuen.
Vielen Dank ***** ***** Wertschätzung und alles Gute.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
gern habe ich weitergeholfen.
Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung über das Bewertungssystem (lachendes Smiley).
Vielen Dank ***** ***** Gute.