So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bewohne direkt über einem, an die Ladenzeile angrenzenden

Kundenfrage

Ich bewohne direkt über einem, an die Ladenzeile angrenzenden Gewerbeparkplatz mit insgesamt rund 40 Parkflächen, eine Terrassenwohnung (geschätzte Höhe von unten: 2 Etagen/ ca. 6-7 Meter). Der Lärm, der mich stört, ist sicherlich noch im "Normalbereich", es sind vielmehr die Stör-/Lärmquellen, wie Türenschlagen, aufheulende Motorengeräusche beim Ein- und Ausparken, lautstarker Musiklärm etc., die meine Frau und ich tagtäglich von morgens bis abends ertragen müssen, oft auch nachts, da der Parkplatz außerhalb der Geschäftszeiten nicht geschlossen wird. Mir schlagen die stets unerwarteten, plötzlichen Lärmquellen mittlerweile schreckhaft auf den Magen. Ich spüre, dass ich mehr und mehr gesundheitlich darunter leide. Da meine Frau und ich so oft wie möglich die Terrasse nutzen, sie ist - zumindest im Sommer - quasi unser zweites Wohnzimmer, suchen wir nun nach einer Möglichkeit diese Situation durch geeeignete Schallschutzmaßnahmen zu lindern. Die bestmögliche Lösung, insbesondere im Hinblick auf die Optik und Genehmigung der ET-Gemeinschaft, wäre eine Teileinglasung der Terrasse in einer Breite von ca. 12 m Länge und 1,80-2,00 m Höhe. Die ET-Gemeinschaft (mit dem Gewerbe) lehnt eine Kostenübernahme ab. Meine Frage: wie soll ich weiterverfahren, wo und wie finde ich professionelle Hilfe/Unterstützung? Vielen Dank. ### (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team















Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre prompte Rückantwort.

Danke ***** *****ür die kostenlose Höherstufung.

Lassen Sie sich bitte Zeit, ich dränge nicht.

Gerne erwarte ich Ihre geschätzte Meinung bzw. Ihren juristischen Rat.

Mit freundlichen Grüßen

### (Persönliche Daten von Moderation entfernt)