So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6569
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

epc london verwarngeld mautvergehen und angeblich über sperrzonen

Beantwortete Frage:

epc london verwarngeld mautvergehen und angeblich über sperrzonen gefahren--wird das verwarngeld in deutschland vollstreckt??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Jahren.
S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

bei der Firma EPC handelt es sich um ein Inkassounternehmen. Eine solche Forderung ist in Deutschland nicht vollstreckbar.

S. Grass :

Die Fa. müsste um die Forderung zu vollstrecken zunächst einen deutschen Titel (Mahnbescheid oder Urteil) erwirken.

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.



Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

habe ich mit repressalien zu rechnen bei erneuter einreise nach england und gilt das auch bei geschwindigkeitsberletzungen

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

da es sich bei der Fa. um eine private Firma handelt und nicht um einenbehördlichen Bescheid sind mit Repressalien nicht zu rechnen. Die Forderung kann gegen Sie nur vollstreckt werden oder Sie wegen der Nichtzahlung "festgesetzt" werden, wenn diese ausgeurteilt wurde. Dies ist bisher nicht erfolgt und kann ohne Ihre Anwesenheit auch nicht geschehen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass



S. Grass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.