So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, Habe mir gestern einen neuen gebrauchten zugelegt nun

Kundenfrage

Hallo,
Habe mir gestern einen neuen gebrauchten zugelegt nun war ich gestern bei der Zulassung in Köln ale unterlagen komplett da sagte mir die Mitarbeiterin das ich schulden bei der Stadt habe dieses stimmt nur mit dem unterschied das ich diese raten mit monatlichen raten am abbezahlen bin.das sagte ich der Mitarbeiterin sie meinte ich solle mich mit dem abteilungsleiter unterhalten ist dies rechtens wäre auf das auto angewiesen da ich wenn ich das auto zugelassen bekomme aus der Arbeitslosigkeit hartz4 rauskomme.
Bitte um hilfreiche anrtwort
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Sie haben sich ein Auto gekauft?

Und da Sie Schulden bei der Stadt haben, verweigert man Ihnen die Zulassung?





Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja genau weil ich Gebühren schulden bei der Stadt Köln habe ist bzw wäre eine Zulassung nicht möglich obwohl ich gesagt habe das ich die schulden i,n monatl.raten am bezahlen bin

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

????

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Was sind das denn für Schulden - bei welcher Behörde und für welche Forderung?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Nicht bezahlte knöllchen was sich leider angesammelt hat das waren ca 450 Euro davon ist die Hälfte bereits gezahlt

Gläubiger ist die Stadt Köln

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke.

Die Stadt hat nicht das Recht, Ihnen deshalb die Zulassung zu versagen.

Das ist nicht zulässig und rechtmäßig.

Wenn es dazu einen Bescheid gibt, kann man dagegen Widerspruch einlegen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wenn es kfz Steuerschulden wären wurde ich es verstehen.


Lt der Mitarbeiterin bei der Zulassung wäre bezüglich dieser schulden eine Sperre drin somit könnte ich kein auto auf mich zulassen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja, in der Tat bei Steuerschulden wäre dies gerechtfertigt.

Aber bei anderweitigen Schulden ist dies nicht zulässig.

Die Information der Mitarbeiterin ist nicht korrekt.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke ihnen morgen werde ich es genauer erfahren drücken sie mir die Daumen:-)

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das mache ich.

Schönen Abend.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke ihnen auch werde ihnen das Ergebnis mitteilen


 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ok, bis Morgen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo nochmals auto ist angemeldet hab denen es klar gemacht das ich die schulden am abbezahlen bin daraufhin haben die das OK gegebn

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wunderbar.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz