So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16577
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Ich habe eine Frage. mein Mann und ich sind im Trennungsjahr.

Kundenfrage

Ich habe eine Frage.
mein Mann und ich sind im Trennungsjahr. Haben ein Haus zusamemn was auf kredit läuft.
Haben 2 kinder und noch 2 weitere Kredite.
als vermögen ohne kredit ein boot was in der ehe angeschafft wurde aber auf ihn läuft.
er hat eine kleine firma. nicht gewinnbringend.
ich bin berigstätig.kann alle meine belang alleine nezahlen und trage auch den derzeitigen hauskredit.
nun will er privatinsolvenz anmelden.
was wird aus den gemeinsamen krediten wenn er in die insolvenz geht.muss ich alles alleine tragen?
und kann er das boot einfach so verkaufen ohne das ich etwas davon mitbekomme und das geld alleine behalten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.

Claudia Schiessl : Sehr geehrter Ratsuchender,vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:Mit freundlichen Grüßen
Claudia Schiessl : zunächst kann ich Sie dahingehend ein bisschen beruhigen, dass er trotz Insolvenz den Kindesunterhalt zahlen muss.
Claudia Schiessl : Er bekommt dann auch einen höheren Freibetrag was sein Einkommen betrifft.
Claudia Schiessl : Wenn das Boot alleine sein Eigentum ist , dann kann er es ohne Ihre Zustimmung verkaufen, es sei denn das Boot wäre sein wesentliches Vermögen.
Claudia Schiessl : zunächst kann ich Sie dahingehend ein bisschen beruhigen, dass er trotz Insolvenz den Kindesunterhalt zahlen muss.
Claudia Schiessl : Was den gemeinsamen Kredit anbelangt , so ist es so, dass Sie für den Kredit dann weiter haften, wenn Sie hier unterschrieben haben
Claudia Schiessl : Er muss also entweder eine neue Finanzierung erreichen , die nur er selbst unterschreibt.
Claudia Schiessl : Oder aber sie müssen ebenfalls in Insolvenz gehen.
Claudia Schiessl : Oder aber Sie müssen leider , da sich ja die Bank an jeden von Ihnen halten kann die Ratsn übernehmen
Claudia Schiessl : Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das Boot ist sein westentlcies vermögen, und wurde aber in der ehe angeschafft. ich habe die summe Überwiesen, aber er ist Halter.

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Nachfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworte:


Es kommt nicht darauf an, wer Halter ist .

Halter ist wer das. Boot wirtschaftlich nutzt .



Wenn Sie es gekauft und bezahlt haben, dann ist es Ihr Eigentum, es sei denn, Sie hätten es ihm geschenkt .


Das ist unabhängig davon, ob es in der Ehe angeschaftt wurde, es ist dennoch Ihr Eigentum.






Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz