So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Wird ein Widerspruchsverfahren gegen einen ablehnenden Losentscheid

Kundenfrage

Wird ein Widerspruchsverfahren gegen einen ablehnenden Losentscheid der Dreieichschule in 63225 Langen zur Aufnahme ins Gymnasium Erfolg haben ? Es geht um meine Enkelin, die aufs Gymnasium, und nicht auf eine Gesamtschule, möchte. Ich beabsichtige mit dem Leiter des schulfachlichen Dienstes in Offenbach/Main zu sprechen, bevor ein offizieller Widerspruch auf die schriftliche Ablehnung eingelegt wird. Die schulischen Leistungen und andere Anerkennungen des Mädchens, sind mehr als ausreichend für eine Gymnasial-Besuch. Gibt es einen bildungspolitischen Grund für die Gymnasien, talentierte Grundschüler, durch einen Losentscheid einem minderen Lernprozess an weiterführenden Gesamtschulen auszusetzen, indem die Aufnahme ins Gymnasium durch Los verhindert wurde ?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die noch weitere Angaben erforderlich macht.

Haben Sie die Ablehnung in der Losentscheidung schriftlich mit entsprechender Begründung erhalten?
Ist in diesem Losentscheid eine Widerspruchsfrist angeführt?

Für ergänzende Informationen wäre ich dankbar, um besser auf Ihr Anliegen eingehen zu können.

Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz