So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16765
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe mich vom KV meines Sohnes getrennt. Wir

Kundenfrage

Guten Tag
Ich habe mich vom KV meines Sohnes getrennt.
Wir stehen beide im Mietvertrag er sucht sich angeblich was eigenes. Er schläft seit Tagen wo anders ( mein Sohn sieht seinen Vater überhaupt nicht weil er nie da ist) er zahlt seinen Mietteil nicht, re zahlt keinen Unterhalt! Kann ich den Wohnungsschlüßel einfordern wenn er keine Mietezahlt und auswärts schläft?
Vielen Dank.
Mit freundlichen Gruß
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Zunächst ist es nicht möglich, außergerichtlich das Sorgerrecht zu bekommen, dazu ist immer ein Gerichtsverfahren erforderlich .

Der Mann kann zustimmen dann ist es einfacher , aber ein Gerichtsverfahren und die Anhörung des Jugendamts sind zwingend.


Außergerichtlich geht es nur, dass er Ihnen eine Vollmacht gibt, die Sie zum Handeln ermächtigt .



Ansonsten ist es so, dass Sie beide im Mietvertrag stehen und auch nur beide kündigen können, es sei denn Sje einigen sich mit dem Vermieter, dass Sie die Wohnung übernehmen.

Den Wohnungsschlüssel einfordern können Sie trotzdem , dass ist unabhängig davon, ob er noch Mieter ist.

Das Jugendamt ist nicht nur für den Unterhaltsvorschuss zuständig, es kann auch im Wege einer sog Beistandschaft dabei helfen ,den Unterhalt einzufordern.





Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank














Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geeehrter Ratsuchender, leider haben Sie mich bis jetzt noch nicht positiv bewertet.Ich würde sehr gerne die Beratung abschliessen und dafür vergütet werden.Dafür brauche ich ihre Rückmeldung, was denn an meiner Antwort noch fehlt. Es kann auch sein, dass ich Ihre Nachfragen nicht bekommen habe. Ich würde dann bitten, Ihre Fragen hier noch einmal zu stellen, damit ich sie beantworten kann.Vielen Dank für Ihr Verständnis.