So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, mein Nachbar lagert seit neustem sein Brennholz an

Kundenfrage

Hallo,
mein Nachbar lagert seit neustem sein Brennholz an meiner Garagenrückwand. Darüber hat er jetzt ein Dach gemacht welches voll an meine Garage anstösst. Darauf ein Wandanschlussblech an meine Garagenwand gebohrt. Das Gefälle geht natürlich voll zu mir rüber an die Wand.
Ist das zulässig !!

MfG
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Ihre Garage steht auf der Grenze?

Hatte der Nachbar sein Projekt vorher mit Ihnen besprochen?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Hallo,


die Garage steht auf der Grenze, der Nachbar hat nichts mit mir besprochen. ich habe ihn, als ich gesehen hab was er da treibt darauf hingewiesen dass er 0,5 m Abstand halten muss. Das Ganze Teil wo er gebaut hat ist über 2m hoch.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie groß ist die Überdachung?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Die Überdachung ist über 1m breit und 3m lang, mit Gefälle von mind. 25% an meine Garagenwand.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Grundsätzlich ist der Nachbar nach der Landesbauordnung berechtigt, an die Garage, die sich auf der Grenze befindet anzubauen.

Allerdings ist dies vorher mit Ihnen abzustimmen.

Des Weiteren dürfen Ihnen keine Nachteile entstehen.

Auch ist es nicht zulässig, wenn über die Höhe der Garage gebaut wird.

Wie groß das Dach auf sein Grundstück ragt, ist unerheblich. Es darf aber nicht höher liegen als Ihre Garage.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ja aber darf er einfach in meine Garagenwand bohren ? Das Wasser läuft dann alles in Richtung meiner Garage, da das Gefälle ja zu meiner Wand zeigt.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Er darf anbauen und auch anbohren, wenn dies erforderlich ist - aber eben nur nach Absprache und ohne Ihnen Schaden zuzufügen.

Da nunmehr das Wasser reinläuft, hat er Schaden angerichtet und ist auch verpflichtet nach §§ 823, 1004 BGB diesen zu beheben.