So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

wie lange darf ich bei Renovierungsarbeitam an meinen Heigentum

Kundenfrage

wie lange darf ich bei Renovierungsarbeitam an meinen Heigentum Samstag krach machen1
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Schröter :



Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,



vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:



Nach den den Immissionsverordnungen bzw. den Nachbarschaftsgesetzen der jeweiligen Bundesländern, gelten die nächtlichen Ruhezeiten von 22 bis 6 Uhr. In dieser Zeit ist nur eine Lärmverursachung in Zimmerlautstärke erlaubt.

Teilweise haben jedoch Gemeinden und Städte Regelungen, die weitere Eingrenzungen vorsehen. So kann die Ruhezeit auf 20.00 Uhr bis 7 Uhr erweitert werden. Gibt es eine solche Regelung nicht gilt die Ruhezeit des Bundeslandes in der Regel ab 22.00 Uhr.

Erkundigen Sie sich daher bei Ihrer Gemeinde, ob diese Regelung zur abweichenden Ruhezeiten vorsieht. Ist dies nicht der Fall, sind die Renovierungsmaßnahmen durch Sie nicht zu beanstanden.

RA Schröter :



Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.


Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).


Viele Grüße