So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten tag Mein Name ist stefanie und ich bin 24 Jahre alt.

Kundenfrage

Guten tag Mein Name ist stefanie und ich bin 24 Jahre alt. Hab eine tochter von 2 Jahren und bin verheiratet... Nun zu meinem Problem! Ich habe damals mist gebaut, habe bereits 4 Geldstrafen bekommen wegen Erweiterten Warenbetrug. 2x weil ich was bei Ebay verkuaft habe , und die ware nicht versendet habe... (mitlerweile habe ich diese 2 geldstrafen abbezahlt und auch den leuten das geld zurück bezahlt) und 2x wegen lastschriften die nicht eingelöst worden sind.... diese zwei lastschriften sind d
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800 1899302 Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Leider ist der Sachverhalt nicht vollständig übermittelt.

Worum geht es Ihnen denn?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten tag Mein Name ist stefanie und ich bin 24 Jahre alt. Hab eine tochter von 2 Jahren und bin verheiratet... Nun zu meinem Problem! Ich habe damals mist gebaut, habe bereits 4 Geldstrafen bekommen wegen Erweiterten Warenbetrug. 2x weil ich was bei Ebay verkuaft habe , und die ware nicht versendet habe... (mitlerweile habe ich diese 2 geldstrafen abbezahlt und auch den leuten das geld zurück bezahlt) und 2x wegen lastschriften die nicht eingelöst worden sind.... diese zwei lastschriften sind damals nicht eingelöst worden weil ich eine pfädung auf dem konto hatte(diese zwei geldstrafen bezahle ich grade noch monatlich ab - diese taten sind auch erst vor kurzen passiert) Ich bin bereits beim schuldenberater und möchte meine situation wirklich ändern... nun habe ich eine vorladung bekommen wieder weil eine lastschrift damals nicht abgebucht worden konnte.... ich werde vorgeladen für eine sache die anfang 2012 war - also ich habe nicht mehr begangen nach den 2 anderen geldstrafen sondern das war bereis davor... ich habe jedoch extreme angst in Haft zu kommen! Könnte das passieren? Oder werde ich nochmal eine geldstrafe bekommen die ich natürlich abbezahlen werde. Will ja dafpr grade stehen was ich gemacht habe, aber vor einer gefängnisstrafe habe ich extreme angstr! Achja.... ich fahre am 2. juni in uralub nach holland. darf ich jetzt überhaupt das land verlassen? die vorladung habe ich am donnerstg den 8. 5 !


Ich habe damals was bestellt uber lastschrift und diese versandhauser haben micg aufgrund dessrn angezeigz !


 


 


 


4 x wurde ich wegen betrug quasi schon zur geldstrafe verurteilt und ! nun bin ich zum 5x mal angezeigt worden wegen einer sache 2012! 2 geldstafen bezahle ich monatlich ab aber wie gesagt nun habe ich eine vorladung am donnerstag wegen erweiterten betrug..


zweimal wurd eich wegen betrug mit ebay angeueigt und 2x wegen lastschriftbestellungen die ich online getätigt habe aber die lastschriften nicht eingelöst worden sind....


 


 


 


 


 


nun bin ich wieder angeziegt worden zum 5. mal wegen erweiterten betrug.... wieder weil eine lastschrift damas 2012 nicht vom konto eingelöst werden konnte....


 


wie gesagt ich änder mein leben und habe sietdem auch nie wieder auf rechnung oder lastschrift bestellt... und bin beim schuldenberater


Vielen dank

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was heißt denn "ich habe damals mistgebaut"?

Wann "damals" und was?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Steht oben alles beschrieben ! Wenn sie richtig lesen würden würden siees mittlerweile auch wissen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie meinen also die Vorfälle aus dem Jahr 2012?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was verstehen sie eig nicht ? Ich bin jetzt zum 5. Angezeigz worden und habe daher eine vorladubg am donnerstag und die tat habe icb am 2.1 . 2012 begangen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich kann so nicht arbeiten, wenn Sie mich die ganze Zeit anfeinden.

Wenn ich Ihnen helfen soll, muss ich den Sachverhalt ermitteln und Rückfragen stellen.

Wenn Sie das stört, dass ich nur versuche, ordentlich zu arbeiten, dann geben Sie mir Bescheid und ich gebe die Frage wieder frei.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nein stort mich nicht aber ich habe meinen sachverhalt nun 3 x in einemkangen text beschrieben

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Eine Bewährungsstrafe läuft nicht.

Daher besteht auch nicht die Gefahr, dass eine solche widerrufen wird und Sie ggf. in Haft müssen.

Im Übrigen besteht durchaus die Gefahr, dass man nach § 263 StGB nunmehr auch zu einer Haftstrafe verurteilt werden kann.

Allerdings befinden Sie sich in einem gesicherten sozialen Umfeld.

Sie machen den Schaden wieder gut und haben sich seit 2 Jahren nichts mehr zu Schulden kommen lassen.

Daher besteht nicht die Gefahr, dass es zu einer Haft kommt.

Sie müssen sich also keine Sorgen machen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die letzte verurteilung war erst vor 2 monaten ! Aber die vorladung dir ich am donnerstag habe bezieht sich auf die sache 2012 ! Und seit der ketzten veeurteilung zur geldstrafe habe ich nichts mehr gemacht ! Die neue vorladung die uch am donnerstag habr ist also bereita vkr der letzten gewesen und nicht erst vor kurzem ! Habe extreme angst dass ich in haft komme ! Meinen sie ich bekkmme wieder eine gekdstrafr oder muss ich in haft ? Eine bewährungsstrafe hattr uch bis jetzt noch nie

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie können davon ausgehen, dass es letztmalig eine Geldstrafe geben wird.

Es handelt sich ja nicht um neue Taten, sondern nur um alte Taten, die neu aufgedeckt wurden.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Also kann ich aufjedenfall eine haft ausschliessen ? Sind sie sich da tausend prozentig sicher ???

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja, ich bin mir sicher.

Zu einer Haftstrafe wird es nicht kommen.

Selbst wenn Sie einen ganz harten Richter haben, wird es maximal auf eine Bewährung hinauslaufen.