So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Vielen Dank XXXXX XXXXX erste Antwort. Der Antrag auf Änderung

Kundenfrage

Vielen Dank XXXXX XXXXX erste Antwort.
Der Antrag auf Änderung war bereits beim Familiengericht gestellt worden. Gestern erhielt mein Mann die Entscheidung des Gerichts, dass der Antrag zurückgewiesen wird und es sich auf den Scheidungsbeschluss von 2012 berief, wo mein Mann noch berufstätig war. Dieser Beschluss ist unanfechtbar. Der Anwalt meines Mannes stellte fest, dass die zuständige Richterin sehr oberflächlich agiert hat. Welche Möglichkeiten stehen jetzt noch zur Verfügung?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Tobias Rösemeier :

Gern beantworte ich diese im Rahmen Ihrer Ausgangsfrage.

Tobias Rösemeier :

Schauen Sie bitte in den vorhergehenden Thread.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank.