So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-fork.
ra-fork
ra-fork, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1727
Erfahrung:  Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
63622881
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-fork ist jetzt online.

Hallo hab mal ne frage ich habe einen kredit antrag gestellt

Kundenfrage

Hallo hab mal ne frage ich habe einen kredit antrag gestellt der 3 mal bestätigt worden ist jetzt haben die mir eine ablehnung geschickt aber die Versicherung ist aber jetzt schon drin das heißt die Versicherungen gehen monatlich von meinem konto ab einmal 35€ totes Versicherung uned 20€ raten ausfall nun ist meine Frage wie kann ich die den wieder los bekommen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bei welchem Unternehmen haben Sie nachgefragt ?

Wie schaut Ihre Schufaauskunft aus ?

Welche Einnahmen haben Sie monatlich ?

Was meinen Sie mit "der Kreditantrag wurde 3-mal bestätigt" ?

Um welche Kredithöhe ging es ?
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter [email protected] oder Tel.: 0800 1899302.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-ddz7w1o1-an

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-ddz7w1o1-unter

Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 3 Jahren.
Da Sie die Beratung abgebrochen haben und noch weitere Details für Sie notwendig sind, die Beratung zudem nicht abgeschlossen war, werde ich die Frage freigeben und von Anfang an als gegenstandslos betrachten.

Sie müssten sich daher zur Vermeidung weiterer Nachteile an einen Anwalt vor Ort wenden.




Mit freundlichen Grüßen
Raphael Fork
-Rechtsanwalt-

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz