So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22887
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Abend. Kann habe mir meine Mailadresse als privater Hundepsychologe

Beantwortete Frage:

Guten Abend. Kann habe mir meine Mailadresse als privater Hundepsychologe ohne Hintergedanken ausgesucht? Mit:[email protected] und es gibt eine Hundeschule Easy Dogs im 30 km entfernt, die haben eine andere Mail Adresse. Diese Hundeschule hat das mitbekommen und mahnt mich ab.Ist das Unlauterer Wettbewerb? Darf ich die Mailadresse behalten? Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können die Abmahnung zurückweisen, denn die von Ihnen verwendete Namensbezeichnung verletzt die Hundeschule nicht Ihren Rechten und ist daher nicht abmahnfähig. Es liegt auch keine abmahnfähige wettbewerbsrechtliche Rechtsverletzung vor.

Eine Verletzung von Rechten scheidet vorliegend schon deshalb aus, weil die E-Mail-Adresse der Hundeschule mit Ihrer E-Mail-Adresse keine Ähnlichkeiten aufweist, so dass eine Verwechselungsgefahr - die Gegenstand einer Abmahnung sein könnte - von vornherein nicht in Betracht kommt.

Sofern Sie darüber hinaus im geschäftlichen Verkehr als Hundepsychologe Ihre E-Mail-Adresse führen, ist auch dieses rechtlich nicht zu beanstanden: Es besteht nämlich im Bereich der Auswahl von Bezeichnungen/Namen für E-Mail-Adressen kein Namens- und/oder Markenschutz (anders als etwa bei der Bezeichnung von Domains/Webseiten). Schon aus diesem Grund steht der Hundeschule gegen Sie kein Unterlassungsanspruch zur Seite.

Sie können daher die Abmahnung unter Berufung auf die vorstehend erläuterte Rechtslage zurückweisen.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".


Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 5 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Besteht noch Klärungsbedarf? Gerne können Sie nachfragen über "Antworten Sie dem Experten".

Soweit das nicht der Fall ist, darf ich um die Abgabe einer positiven Bewertung bitten.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Seien Sie so fair, und geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, so fair zu sein, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ich darf Sie an die Abgabe einer Bewertung erinnern, damit eine Vergütung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgt. Sie haben eine detaillierte Auskunft zu Ihrem Anliegen erhalten. Sind Punkte offen geblieben, so fragen Sie bitte gerne nach.

Ansonsten ersuche ich Sie noch einmal, gemäß den Vertragsbedingungen eine Bewertung abzugeben, so dass eine Vergütung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.

Haben Sie eine Nachfrage, die ich möglicherweise nicht erhalten habe (es gibt derzeit technische Probleme auf der Seite)?

Nutzen Sie bitte die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten" für etwaige Nachfragen.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nachfrage:


Die Geschäftsführerin, Claudia Matten, droht und beruft sich auf: Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG): § 1 Zweck des Gesetzes § 3 Verbot unlauterer geschäftlicher Handlungen § 9 Schadensersatz: Auszug vom Schreiben:Wie kommst Du als direkter regionaler Mitbewerber dazu, Dir eine geschäftliche E-Mailadresse zuzulegen, die meinen markenrechtlich geschützten Firmennamen enthält?


 


Ich bitte um eine schriftliche Stellungnahme in dieser Angelegenheit sowie eine sofortige Änderung Deiner geschäftlichen E-Mailadresse, die eine Verwechslungsgefahr mit den Easy Dogs Hundeschulen Herzogenaurach, Nürnberg und Fürth sowie der Unternehmergesellschaft ausschließt, bis spätestens 10. April 2014.


 


Darf ich, als Hundepsychologin ohne bedenken, meine Mail [email protected] weiterhin verwenden ohne dass ich Schadenersatz aufbringen muss?


Herzlichen Dank Ihrer Danke.

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank für Ihren Nachtrag!

Wie ich bereits ausgeführt habe, kommt der Mail-Adresse als solcher KEIN Namens- oder Markenrechtsschutz zu. Das gilt auch für geschäftliche E-Mail-Adressen.

Nachfolfgend Einzelheiten hierzu:

https://www.kanzlei.de/rechtsgebiete/markenrecht/domains-und-mailadressen-als-schutzfahige-kennzeichen

Das bedeutet, dass KEIN Unterlassungsanspruch besteht mit der Folge, dass Sie weder die Unterlassungserklärung abgeben noch Schadenserstz zahlen müssen. Sie können auch Ihre E-Mail-Adresse ohne weiteres künftig benutzen.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".


Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt