So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

anschrift in deuschland ich frage an aus canada behoerde der

Kundenfrage

anschrift in deuschland ich frage an aus canada behoerde der bestrahlungsthrerapy wegen anforderung von leid-und schmerzensgeld wegen falshbehandeltes blutschwaemmchen im babyalter. wie schon erwaehnt bestrahlung 11 mal unnoetig ein versuch in der entwicklung der bestrahlungsindustrie ich erlitt einen sehr sehr grossen schaden indem einmal mein gesicht sich verzerrte es war an der rechten unterlippe die zellen waren wie verbrannt die dann auch noch im spaeteren leben anfingen zu wuchern nun habe ich damit leben muessen ich bin nicht gewillt es so stehen zu lassen so hat es auch mein leben so sehr erschwert wenn man bedenkt dass ich ansonsten ja ein makellosen mund gehabt haette dieses wurde mir angetan wenn wenn sie einen rechtsanwalt wuessten der gewillt ist diesen fall anzunehmen ohne vorzahlung
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider ist aus der Ferne nicht prüfbar, ob und inwiefern vorliegend etwaige Schadensersatz- und/oder Schmerzensgeldansprüche erfolgversprechend durchgesetzt werden können, da offensichtlich auch schon vielen Jahre vergangen sind.

In Ansehung Ihrer Schilderung liegt sicher nicht fern, dass vorliegend eine ärztliche Falschbehandlung stattgefunden hat. Eine abschließende Prüfung ist hier leider nicht möglich.

Sie sollten sicherlich vor Ort anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen und den Sachverhalt prüfen lassen.

Da es sich bei Justanswer um eine Erstberatungsplattform handelt, kann eine weitergehende anwaltliche Tätigkeit von hier aus nicht entfaltet werden.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz